kann es geklappt haben?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von halleh 23.11.10 - 19:17 Uhr

Hallo zusammen,

neuer versuch :)

ich hatte ja vor ein paar Tagen gepostest das ich dieses Jahr schon 2 FG hatten und eine kürzlich. Ich hatte die Tage meinen ES und hatte 1 oder 2 Tage ungeschützten GV mit meinem Lebensgefährten.

Ich wollte es eigentlich nach der Fg nochmal versuchen aber es ging mir doch alles wieder zu schnell :( Und wollte noch ein Zyklus abwarten.

Nun das doofe ist das ich heute so komisches UL ziehen hatte und vorhin auf der Toilette Schmierblutung entdeckt habe :(

Kann das sein das mein Mann wiedermal das Ei getroffen hat? Und es was mit der Einnistung zu tun hat?

Ich hab irgenwie angst

Beitrag von sparla 23.11.10 - 19:23 Uhr

Hi ... natürlich kann es sein.. hat aber nbichts mit der Einnistung zu tun... die ist später.. sparla;-)

Beitrag von halleh 23.11.10 - 19:26 Uhr

Grüß dich Sparla,

da bin ich wirklich beruhigt, ich mache mir da schon die schlimmsten Gedanken. Zu mal meine Frauenärtzin mir davon abgeraten hat. Aber was man nicht so alles tut um ein Geschwisterchen zu zeugen-grins-.

Beitrag von sparla 23.11.10 - 19:36 Uhr

Da sagts du was wares....#schwitz

Beitrag von halleh 23.11.10 - 19:41 Uhr

Augen zu und druch. Wenn so sein soll, dann kann ich eh nichts dran ändern.