Mädels ich brauche mal euren Rat 34ssw

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schatzi2005 23.11.10 - 20:24 Uhr

Hallo zusammen,

ich bräuchte dringend mal euren Rat. Und zwar habe ich tierische angst mit meinen Mann #sex zu haben. Hatte das vor der ss noch nie und ich weiß nicht wieso es jetzt so ist. Haben es vor kurzen mal versucht, aber das endete damit das ich nur noch geweint habe... aber ich habe doch auch Lust, doch diese Angst macht mich noch verrückt:-[

Ich habe tierische Angst das ich damit wehen auslösen kann und das ich unseren Baby damit schaden könnte... ach ja und dann immer der Gedanke das unser kleiner das mitbekommen könnte#augen

Wie kann ich denn das ablegen? Hat das hier noch jemand, oder bin ich damit alleine... komme mir schon blöd vor.#nanana

Wer kann mir einen Rat geben, wie ich diese blöde Angst aus den Kopf bekommen kann? Will es ja, aber diese angst wie gesagt hängt doch ziemlich an mir....#schmoll Obwohl mein Mann schon die ganze ss über so viel Verständnis hat und mich auch nicht drängt.

Hoffe auf ein wenig Zuspruch.#danke


LG Christiane + Bauchprinz 34ssw#verliebt

Beitrag von sandmann1234 23.11.10 - 20:32 Uhr

oooohhhh, das diese Ängste mal ne Frau hat....
wenn ihr die ganze Zeit nicht hattet schafft ihr die paar Wochen auch noch, oder?

Ansonsten probiert doch mal euch mit ggggaaaaaannnnnzzzz viel Zärtlichkeit zu befriedigen, oder (sorry) Anal

Beitrag von jessi1511 23.11.10 - 20:34 Uhr

Hallo, mir geht es ähnlich wie dir bin auch in der 34 ssw ich mache mir auch gedanken darüber das die kleine es mitbekommen könnte oder ob wir ihr damit schaden...
Aber ich denke und hoffe das es nicht so ist!!!
Wir hatten vorgestern vorsichtig #sex da ich auch große lust hatte #hicks aber bedenken hatte ich die gaanze zeit dabei!!
Aber es wird ja gesagt das es dem baby nicht schaden soll...


Jessi mit Bauchprinzessin #verliebt

Beitrag von runa1978 23.11.10 - 20:38 Uhr

Hallo liebe Christiane,

wenn Dein FA grünes Licht für #sex gibt, dann könntet ihr es eigentlich auch tun. Sperma kann bei geburtsreifen Befund Wehen auslösen. Muss aber nicht. Diesbezüglich solltest und brauchst Du keine Ängste haben.

Allerdings denke ich, daß zum Ende einer SS die wenigsten Damen noch grosse Lust auf Sex verspüren. So erging es mir zumindest. Der Bauch war einfach in jeder Lage im Weg. Mein Sodbrennen und die Rückenschmerzen wurden dadurch auch nicht besser. Und ehrlich gesagt, hatte mein Mann genau DEINE Ängste. Also haben wirs sein lassen. Wir wussten ja, daß es ein befristeter Entzug ist ;-)

Wenn Du einen verständnisvollen Mann hast, ist das doch schon die halbe Miete. Rede ganz offen über Deine Ängste und Sorgen, vielleicht teilt er diese sogar mit Dir?! Und, es gibt ja noch viele andere Möglichkeiten um sich schöne Stunden zu bescheren ;-)

LG, und eine schöne Restschwangerschaft wünscht Dir

Runa

Beitrag von marika333 23.11.10 - 20:38 Uhr

Guten Abend!
Also ich denke dass man mit SEX und den im Sperma enthaltenen "Wehenauslösern" nur was auslöst, wenn MuMu und Körper eh schon darauf eingestellt sind, dass es losgehen soll!

Ich bin jetzt 33 Woche und wir sexeln ca 2x die Woche#verliebt

Habe solche Gedanken nicht, zumal auch Hebamme meinte, wenn's kurz vor ET ist " kann" man evt durch Sex Wehen auslösen, abe jetzt ist alles noch chico!#pro

Ich würde mir jetzt an Deiner Stelle meinen Mann schnappen und die Zweisamkeit genießen... Vielleicht seid ihr erstmal NUR so zärtlich miteinander und du lauscht in die rein... Wenn's dann noch mehr wird- ist doch super!

Und das Baby schaukelt lediglich etwas rum... Dem ist das ziemlich Banane#gaehn

Wenn du also Lust hast wie du ja sagst dann schalte deine negativen Gedanken aus und lass dich verwöhnen!#huepf

Da passiert nichts!!!!#klee

Viel Spass#herzlich

Beitrag von kerstini 23.11.10 - 20:40 Uhr

Na da hast du ja was mit meinem Mann gemeinsam #rofl

Unser Sexleben ist quasi nicht vorhanden in der SS. Erst durften wir laaaange Zeit nicht und seit wir wieder dürften macht mein Mann immer wieder nen Rückzieher #augen

Er hat auch Angst mir oder unserer Maus weh zu tun bzw. das ich durch den Orgasmus bzw. das Sperma doch noch "richtige" Wehen bekomme :-(
Also sitzen wir die letzten Wochen auch einfach noch aus!

Setz dich nicht unter Druck. Ich finde es zur Zeit einfach auch schön nur Zärtlichkeiten auszutauschen und die Zweisamkeit zu genießen.

LG

Kerstin mit #stern Madita & #sternLeo *08.09.09+ und #stern12.SSW u Ida 32.SSW #verliebt