Was schenkt ihr euren Freunden/Männern ?

Archiv des urbia-Forums

Forum: Weihnachten

Weihnachtsgeschenke, Weihnachtsbäume, Weihnachtsschmuck, Weihnachtsgebäck, Weihnachtsfeiern ... hier dreht sich alles um die Weihnachtszeit. Tipp: Schaue doch einmal in unsere Artikel zum Thema: Geschenke für die Kleinsten, Zauberhafte Adventszeit mit Kindern.

Beitrag von sweetmum1989 23.11.10 - 22:14 Uhr

Ich bin erst seit einem Monat mit meinem Freund zusammen... Wir kennen uns schon länger und sind einfach total glücklich.
Allerdings habe ich echt keine Idee was ich ihm zu Weihnachten schenken soll. Parfüm oder so find ich irgendwie so ausgelutscht und unpersönlich. Andererseits hab ich auch nicht so die finanziellen Möglichkeiten.... Es soll schon was persönliches sein .. Ich war mal beim Fotograf aber da bin ich bis es fertig is auch bei ca 100 Euro. Das ist mir ehrlich gesagt zu viel. Ich habe echt keine Idee :-(

Beitrag von missmind 23.11.10 - 22:18 Uhr

Huhu,

mein Männe bekommt dieses Jahr ein langes Wochenende im Sunparks von Freitags bis Montags (nicht ganz uneigennützig :-p ) und ein neues Handy, irgendwas mit Touchscreen, welches weiß ich noch nicht genau.

LG Susan

Beitrag von karo_austria 23.11.10 - 22:48 Uhr

Hallo!

Wie wäre es mit einem schönen Fotoalbum mit einigen Schnappschüssen von euch und vor allem noch ganz viel Platz für weitere Fotos???

Ansonsten vielleicht ein gemeinsamer Tag in der Therme, Kino, ein Candle-Light-Dinner, ...

Oder vielleicht sogar Gutscheine (zB 1 pro Monat als Kalender für 2011 gestaltet) für Massage, selbstgekochtes Essen, ein gemeinsames Bad, ...

Aber keine Angst - mir geht es auch nicht viel anders - habe bis jetzt nur ein paar vage Ideen - aber noch nichts fixes - und dabei sind wir bald 3 Jahre zusammen.

LG
Petra

Beitrag von shakira0619 23.11.10 - 22:48 Uhr

Schenk ihm doch eine sexy Unterhose und ein Abendessen bei Dir mit Kerzenschein. Ist persönlich und kostet nicht die Welt.

Beitrag von angillina 24.11.10 - 03:13 Uhr

Hallo.
Also erst 1 Monat? MMhhhh. Naja, da ist es schwierig. Meiner bekommt 2 Musical-Karten für Tarzan in HH. Aber das auch nur, weil ich gerade gut verdiene und das auch eben nicht uneigennützig...hihihi
Also ich schenke meinem Freund nicht mehr soviel emotionale/persönliche Sachen. Die meisten Männer stehen doch eh eher auf praktische Sachen. frag ihn doch einfach. Er soll dir ne Liste mit mehreren Sachen machen und davon suchst du dir was aus. Vielleicht kommt dir ja dann noch eine ganz andere Idee und so ist er wenigstens noch ein wenig überrascht. Ich finde Bilder und Gutscheine sind immer so Standard. Und Romantik? Ist dein Freund denn romantisch veranlagt? Wenn nicht, dann kauf ihm, wie schon gesagt was praktisches. Hat er ein Hobby? Ich habe meinem Freund letztens zum Geburtstag ein Schokotelegram bestellt mit dem Text "ewig dein"(kam etwa 13Euro). Das war aber auch nicht das Hauptgeschenk. Google mal Chocolissimo, dort kannst deinen Wunschtext eingeben.
für meinen Ex habe ich meinen Hintern eingegipst...naja, war irgendwie witzig. Du kannst auch selbst mit deiner besten Freundin Fotos machen und die dann in einen Kalender zum Selbstbasteln kleben. Du kannst Buchstaben aus dir formen und dann einzeln fotografieren, die dann ein Wort oder einen Satz ergeben. Oder du machst Fotos und lässt auf jeden Foto mehr Klamotten weg und im Dezember haste dann nix mehr an, oder nur wenig...wie du willst. Oder du machst mit ihm ne Schnitzeljagd im Schnee, die dann bei dir daheim endet, wo du nur mit einer Schürze bekleidet ihm die Tür aufmachst und ihn zum Candlelight-Dinner erwartest...mal schauen, ob ihr dann überhaupt zum Essen kommt. hihihi Sowas zieht bei den Männern immer...
mmhhh, jetzt fällt mir nix mehr ein...
Viel Spaß noch...

Beitrag von engelchen1989 24.11.10 - 06:51 Uhr

Hallo,

das erste Weihnachten mit meinem Mann (damals noch Freund vor 4 Jahren) war zwei monate nachdem wir zusammen kamen.
Ich hab ihm ein silbernes Armband mit einer Gravur geschenkt. ich hatte damals auch nicht viel Geld zur Verfügung und habe einfach die Anfangsbuchstaben unserer Vornamen eingravieren lassen.
Er hat sich total gefreut und trägt das Teil heute noch!

Beitrag von rina2804 24.11.10 - 08:24 Uhr

Mein Mann hat mir an unserem ersten Weihnachten (da waren wir ein halbes Jahr zusammen) ein Kissen mit einem Foto von sich geschenkt#verliebt.

Heute, nach 6,5 Jahren, habe ich das Kissen immer noch in meinem Bettchen und es geht auch immer mit auf Reisen, wenn ich mal alleine weg bin, z.B. auf Seminaren oder so#freu.

LG, Rina#blume

Beitrag von ratzemann 24.11.10 - 11:24 Uhr

hallo!

bin mit meinem freund jetzt 12 jahre zusammen, wir haben 2 kinder (5+8).

da er seit 4 jahren immer nur am we zu hause ist, werden wir ihm einen kaffeebecher mit fotos unserer kinder drauf schenken.

ich weiß, kein tolles geschenk, aber in unserem fall schon. so kann er die kids jeden morgen im büro beim kaffee trinken sehen.

wir selber schenken uns schon seit vielen jahren nichts mehr.

lg