Welches ist der DICKSTE Schlafsack, wo Kind nur Body im Winter braucht

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von mavios 23.11.10 - 22:18 Uhr

Hallo!

Ich bin auf der suche nach einem richtig dicken Schlafsack. Wir schlafen auch im Winter bei angekipptem Fenster und heruntergelassenen Außenjalousien.

Maya trägt bisher einen Winterschlafsack von C&A mit langen Ärmeln und einen LA-Body drunter. Der war bisher prima. Nur als es jetzt noch kälter wurde, habe ich ihr immernoch eine Strumpfhose angezogen. Oder einen dünnen Schlafanzug, in dem sie sich aber immer verheddert hat...#aerger

Ich hätte gerne einen richtig dicken Schlafsack, wo sie nur einen Langarmbody drunter ziehen muss, so dass sie nicht noch etwas an Beine oder Füße ziehen muss, was sie sowieso ausstrampelt oder unbequem ist.

Als sie kleiner war, habe ich immernoch eine leichte Decke für sie gehabt, aber die strampelt sie nun in null komma nix weg.

Habt Ihr einen Tipp? Artländer, Odenwälder...?

Vielen Dank im Voraus!
Viola

Beitrag von littleblackangel 23.11.10 - 22:34 Uhr

Hallo!

Hast du mal die Tchibo-Schlafsäcke probiert, die sind eigentlich richtig warm!

Generell war unser Nicki-C&A Schlafsack bisher einer der kältesten, den wir hatten, Sterntaler war da schon wärmer, aber nicht so warm wie der von Tchibo!

LG

Beitrag von hippogreif 23.11.10 - 22:35 Uhr

Zunächst einmal empfehle ich euch Einteilige Schlafanzüge und keine Zweiteiler. Da kann auch nichts verrutschen. Meine Tochter ist etwas älter als Deine und sie trägt auch nur Einteiler, weil sie sich nachts sehr viel bewegt.
Und dann würde ich Dir richtige Daunenschlafsäcke empfehlen. Die sind zwar etwas teurer, aber dafür warm wie ein Federbett.

Beitrag von sonne_1975 23.11.10 - 23:41 Uhr

Warme Schlafsäcke haben meistens keine Ärmel, da wird es ihr nur mit einer Schicht (Body) an den Armen viel zu kalt.

Wenn du einen Einteiler als Schlafanzug nimmst (bin noch nie auf die Idee gekommen einem so kleinen Kind einen Zweiteiler anzuziehen), dann verheddert sich auch nichts.

LG Alla

Beitrag von gioia0107 23.11.10 - 23:49 Uhr

Hallo!

Also ich hatte letztes Jahr den Artländer mit Hohlfasern und jetzt den Artländer mit Daunen. Finde beide spitze und richtig warm, allerdings ist der mit Hohlfasern pflegeleichter.
Aber sie haben keine Ärmel. Es gibt recht neu von Odenwälder das Ärmelinchen, das finde ich sehr praktisch. Und darunter kommt ein Wolle/Seife Body und es ist mukkelich warm!

LG Verena mit Lukas 4 und Lucy 15 Monate

Beitrag von kia-timbo 24.11.10 - 00:06 Uhr

http://www.baby-markt.de/Kinderzimmer/Bettzubehoer/Maexchen-und-Schlafsaecke/ODENWAELDER-Faserkugel-Schlafsack-Prima-Klima-mit-abnehmbaren-AErmeln-110-130-cm-Kollektion-2011-1078-rose.html?listtype=search&searchparam=odenw%C3%A4lder%20110

Ich habe auch grad lange gesucht und habe den heut im Laden gesehen.
Im Laden noch teurer als hier, aber grundsätzlich ist der schweineteuer.....ich hoffe zu Weihnachten genug Geld zu kriegen??? Der hält bestimmt 2Jahre.

Trotzdem teuer....

LG Kia

Beitrag von romilly 24.11.10 - 21:15 Uhr

Hallo Viola,

schau doch mal hier, die Schlafoveralls mit Schurwolle sind richtig schön warm: http://www.babysundkids.com/product/588/

LG
Romilly

Beitrag von bejott 24.11.10 - 21:32 Uhr

Den wollte ich auch empfehlen :-)
Meine Tochter trägt jetzt ein und dengleichen Schlafoverall schon den 2.
Winter und er wird auch noch nächstes Jahr passen. Somit relativiert der Preis sich dann auch :-) Haben ihn allerdings eine Nummer größer als empfohlen gekauft.

Ist wirklich super und wir sind total zufrieden damit.

LG Bettina

Beitrag von coonie 02.12.10 - 19:34 Uhr

Die Overalls von Babiesundkids sind wirklich klasse, das Geld lohnt sich und es gibt jetzt auch welche mit Ärmeln.