guckt mal... könnte das Bienchen gereicht haben?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von momiundunbekannt 23.11.10 - 22:19 Uhr

Frage steht ja schon oben...

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/802217/548076

DANKE :-)

Beitrag von diegosmama 23.11.10 - 22:22 Uhr

hi
also spermien können ja bis zu 6 tage überleben vllt klappt es ja wünsch es dir un d hoff für dich das es reicht kann ja ein kampfbienchen sein;-)

Beitrag von nonn 23.11.10 - 22:22 Uhr

Dann muss es schon ein richtigeeees Kampfbienchen sein und dein Mann muss eine super gute Spermienqualität haben.

Aber nichts ist unmöglich.

Wie war denn da dein Schleim?! Wenn der eine gute Qualität hat,
können die Spermien einige Tage im Körper der Frau überleben.

Nichts ist unmöglich, ich persönlich würde aber bei mir denken, dass
es nicht gereicht hat, mein Mann hat aber auch eine geringe Spermiendichte und wir müssen den ES treffen.

Wünsch alles Gute

Beitrag von wartemama 23.11.10 - 22:23 Uhr

Oh.... ich würde sagen, daß es ziemlich unwahrscheinlich (aber nicht unmöglich) ist. #schwitz

Viel Glück - das wirst Du brauchen! #klee

LG wartemama

Beitrag von m-e86 23.11.10 - 22:27 Uhr

Ich kann mir nicht vorstellen, dass das Bienchen gereicht hat, sorry, aber man weiß ja nie. Die Hoffnung stirbt zu letzt.

Wenn ich aber ehrlich bin habe ich diesen Monat meinen Zyklus schon fast abgeschrieben, da wir auch nur ein Bienchen haben aber insgeheim hofft man ja trotzdem noch :-)

Trotz allem viel Erfolg Dir!!!

P.S. Wir sind ja genau gleich weit :-) , laß und zusammen hibbeln

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/925642/546541