Wie sicher ist die kosmobiologische empfängnisplanung?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von steffi2408 23.11.10 - 23:46 Uhr

Hallo ihr lieben und alle die noch wach sind!

Planen unser 2. Kind und ch wollte mal nachfragen, wer sich mit dem oben genannten auskennt!

Wer daran glaubt und bei wem es geklappt hat!

Danke euch

Lg und gute Nacht Steffi

Beitrag von hummlbumml 23.11.10 - 23:52 Uhr

was isn das???

Beitrag von steffi2408 24.11.10 - 00:00 Uhr

Schau mal hier!

http://www.leichte.info/fuer_Frauen/kosmobiologische_empfaengnisplanung.htm

Ist sowas wie der Chinesische Empfängniskalender nur mit Monphasen

Beitrag von mama-von-marie 23.11.10 - 23:53 Uhr

...Wie wärs mit #sex & Sperma?

Beitrag von steffi2408 23.11.10 - 23:58 Uhr

Na das weiss ich selber :-) Aber danke!

Beitrag von oosueoo 24.11.10 - 00:26 Uhr

huhu steffi#winke

wir haben es damit und mit ein paar anderen tricks versucht aber es klappte nicht!
mond und ES waren perfekt, hätte gar nicht besser sein können.
wir waren uns auch ziemlich sicher das es geklappt hat, wie gesagt sah alles perfekt aus.

ich glaube da nicht mehr dran, habe mich fast 2 jahre mit den ganzen sachen beschäftigt, und wirklich sehr daran gelaubt!
die chance steht immer 50%, egal welche methode du/ihr anwendet, klar klappt es bei einigen, aber eben nicht bei allen.

liebe grüße