ES+8 - PMS???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von wasilisa 24.11.10 - 07:58 Uhr

Hallo Mädels,

ich bin jetzt ES+8 habe leichtes Stechen im Unterleib und seit Sonntag tun mir meine Brustwarzen weh. Normale Weise wenn ich meine PMS bekommen (drei Tage vor Mens) tut mir die gesamte Brust weh. Aber nur die Brustwarzen - das ist mir neu...

Wir hatten am Tag des ES (lt. CB) GV.

Was meint ihr? Ist es denn schon die PMS???

Werde auf jeden Fall bis Sonntag warten (am Samstang ist NMT) und dann erst testen...

Beitrag von mamimona 24.11.10 - 08:02 Uhr

bin auch so weit wie du,habe aber erst nmt am donnerstag nächste woche.
mir tun die brüste seitlich weh,aber ich glaube auch nicht,ass das schon was mit nmt oder evtl ss zu tun hat.
ich denke das sind noch ausläufer vom ES.

lg
ramona

Beitrag von emotionsflexibel 24.11.10 - 08:02 Uhr

huhu

das kann leider wirklich schon PMS sein!

hoffe es für dich natürlich nicht und drück dir fest die daumen!


lg #winke

Beitrag von marie-chen2 24.11.10 - 08:03 Uhr

Das kann PMS sein aber auch SS-Anzeichen. Bekommst du deine mens immer bei ES+11?

Drück dir die Daumen das es geklappt hat!
LG Marie

Beitrag von wasilisa 24.11.10 - 08:05 Uhr

Eigentlich ES+12. Weil ich davon ausgehe dass mein Zyklus sich um einen Tag verschoben habe. Aber normale Weise ES+11 #kratz

Beitrag von mandy276 24.11.10 - 08:28 Uhr

Guten Morgen,
ich denke auch das es PMS sind.

Bei mir fängt es normalerweise auch immer erst ein paar Tage vor NMT an aber in diesem Monat hat alles schon kurz nach ES angefangen :-(
Der Körper spielt uns wohl einen Streich weil wir gerne SS-Anzeichen haben wollen.