Eisprung ausgelöst .....springt es dann 100 % ig ???

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von sonnenpetra 24.11.10 - 08:18 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/408449/547157

Beitrag von sonnenpetra 24.11.10 - 08:19 Uhr

Sorry, ich habe den Beitrag ausversehen abgeschickt ohne dass ich es wollte......

aber die Frage steht im Betreff.... meine Kurve sieht so gar nicht nach Eisprung aus...die Ärztin hatte aber mal gesagt,

Beitrag von sonnenpetra 24.11.10 - 08:22 Uhr

...verflixt noch mal heute funktioniert aber gar nichts ;-)


....die Ärztin sagte mal wenn der Eisprung ausgelöst wird, dann muß es springen, dann kann es gar nicht anders!

Meine Kurve sieht aber gar nicht nach ES aus ?

Könnt Ihr mir sagen was da los ist? Vielleicht kann mal jemand meine Kurve ansehen.

Euch ganz viel Glück !!

liebe Grüße
sonnenpetra

Beitrag von tyralynn 24.11.10 - 09:14 Uhr

Hallo, womit hast du denn ausgelöst? Mein arzt hat mir auch gesagt, dass das ei auf jeden fall springt. Temperaturkurve bräuchte ich allerdings nicht führen, die medis beeinflussen wohl die tempi.ausgelöst habe ich das letzte mal mit predalon. Liebe grüße

Beitrag von claubit0206 24.11.10 - 09:38 Uhr

Hallo,
da geht es dir wie mir habe Freigtag ausgelößt mit Predalon 5000 und meine Temp ist bis heute nicht gestiegen.
Werde das Messen auch lassen.
Habe am 10 Dez einen TGermin beim FA um zhu sehen ob es geklappt hat.

Lg. Claudia

Beitrag von tyralynn 24.11.10 - 09:58 Uhr

Wir drücken dir die daumen. Ich warte gerafe auf meine periode um in due nächste spritzenrunde zu starten. Immer positiv denken.

Beitrag von sonnenpetra 24.11.10 - 10:29 Uhr

Hallöchen,

ja ich habe auch mit predalon ausgelöst.....
Hat der Arzt gesagt, dass Du keine Temperaturkurve führen brauchst wegen der Beeinflussung?
.....ist ja gut zu wissen....

liebe Grüße sonnenpetra

Beitrag von sonnenpetra 24.11.10 - 10:30 Uhr

oh ich wünsche Euch auch alles Gute und viel Erfolg!!!
lg sonnenpetra

Beitrag von claubit0206 24.11.10 - 10:33 Uhr

das wünsche ich dir auch

Beitrag von selma1975 24.11.10 - 16:45 Uhr

hallo sonnenpetra,
da hat dich aber deine ärztin falsch informiert,trotz spritze springt das ei manchmal NICHT.
ich hab das selbst vor ein paar monaten erlebt,und ein paar mädels hier sogar mehrmals.
wenn du utrogest oder ein anderes progesteronpräparat nimmst sagt das ZB nicht viel aus.denn das hält die temperatur in der hochlage.
lg selma

Beitrag von sonnenpetra 25.11.10 - 11:10 Uhr

....tja bei mir gibts trotz Utrogest nicht mal ne richtige hochlage...deswegen gehe ich davon aus, dass es kein eisprung gab :-((

danke u. liebe Grüße
sonnennpetra