Kann was passiert sein...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von einfachich77 24.11.10 - 09:14 Uhr

Oh man, jetzt geht es wirklich los... Habe gerade meine Wäsche vom Balkon geholt und mir dabei den schweren Wäscheständer an das Schambein gedrückt, weil ich ihn sonst nicht richtig tragen konnte. Hinterher dachte ich denn daran, dass da ja der Kopf vom Krümel liegt (bin 24. SSW)... Kann da jetzt was passiert sein? Oder ist der Kleine auch dort unten gut geschützt. Menno, ich könnte mich ohrfeigen für soviel Dummheit. :-[

So und jetzt kommt ihr... Bitte beruhigt mich...

LG und danke schonmal

einfachich77

Beitrag von michback 24.11.10 - 09:16 Uhr

Hallo,

beruhig dich, da ist nix passiert. Dein Baby ist gut geschützt. Du hast ihn dir ja nicht mit voller Wucht rein gerammt.

LG
Michaela

Beitrag von einfachich77 24.11.10 - 09:22 Uhr

Nein, nur zum Stützen gegengelehnt... Und eigentlich auch mehr gegen den Schambeinknochen, da der Bauch ja nicht wirklich als Stütze dient... Echt bekloppt, wie verrückt man sich manchmal macht... #schock

Beitrag von sweetdreams85 24.11.10 - 09:16 Uhr

nein,

müsste nix passiert sein.

Baby ist geschützt.

lg