Bettruhe verordnet...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bernina 24.11.10 - 09:15 Uhr

Hallo zusammen,

ich hab mich satt! am montag beim doc war mein blutdruck so dolle hoch 170/95, dass er mich eigentlich gleich ins kkh einweisen wollte. aber dann meinte er, dass wir es doch erst mal mit bettruhe daheim versuchen. och ich war vielleicht froh. hab dann meine medis höher dosiert bekommen, nehme methyldopa 3x1 tgl. und metohexalsucc 95mg 2x1 tgl..

Gestern hatte ich auch noch fa termin und siehe da, blutdruck war schon wieder fein runter 130/75. aber bettruhe muss ich trotzdem halten:-(
unser böhnchen ist jetzt 38 cm und wiegt 1050 gr#verliebt und liegt in schädellage.

hoffe der blutdruck steigt nicht wieder, sonst gehts wirklich ins kkh.

schöne verschneite grüße#winke
bernina+böhnchen 28.ssw

Beitrag von nickchen83 24.11.10 - 10:34 Uhr

Guten Morgen,
gratuliere dir und drücke dir weiterhin die Daumen, dass der Blutdruck unten bleibt.

Ist ja süß, dass du deinen Zwerg mit 1050 g als Böhnchen bezeichnest ;-)

Grüße vom noch schneefreien Hessen,
Nicole

Beitrag von bernina 24.11.10 - 13:45 Uhr

Oh grüße zurück in meine "alte heimat"... naja fast, ich hab 5 jahre in wiesbaden gearbeitet und in der Pfalz gewohnt. war ne schöne zeit...

ja unser böhnchen wird wohl auch noch böhnchen als spitznamen haben, wenn es auf der welt ist. es war unser 1. icsi versuch und dieses kleine kampfböhnchen (hatte nur 1 embryo der sich so entwickelt hatte, dass er eingesetzt werden konnte) hat sich durchgeboxt und ist bei uns geblieben#verliebt

beste grüße#winke
bernina