Schwangerschaftstest

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von queen21 24.11.10 - 10:00 Uhr

Hallo ihr lieben,

ich hab gestern nachmittag wie schon gestern abend berichtet einen schwangerschaftstest gemacht der positiv war. nun war ich heute morgen beim arzt. Der konnte keine schwangerschaft feststellen. das einzigste was er festgestellt hat war das da flüssigkeit ist die da nicht hingehört.
gibt es auch falsch positive tests? oder bin ich vielleicht noch nicht so weit?
ach weiß ich.

Beitrag von jiny84 24.11.10 - 10:04 Uhr

eigentlich gibt es keine falsch positiven tests nur falsch negative.

vielleicht war es einfach noch zu früh,das der arzt was sehen konnte.

ich war damals 5+3 und man konnte nur einen minipunkt erahnen,2 wochen später konnte man schon das herz schlagen sehn #verliebt

heute ist mein kleiner 1 monat und 22 tage alt und liegt friedlich in seinem bettchen und schläft

Beitrag von runa1978 24.11.10 - 10:04 Uhr

Was sagt denn der Arzt?? Da warst Du doch schließlich gestern. Und wenn Du Deine Fragen in der Aufregung vergessen hast, ruf ihn nochmal an!

... Es ist eher selten, daß es falsch positive Tests gibt. Es gibt wohl aber eine Zystenart die ebenfalls HCG produziert und man dadurch einen falsch positiven Test erhalten kann.

Gruss, Runa

Beitrag von hanni2007 24.11.10 - 10:05 Uhr

Hallo

Im Us kann er zu der Zeit auch nichts sehen.
Hat er dir kein Blut abgenommen,denn damit kann er dir dann sagen,ob du schwanger bist oder nicht.
Das HCG ist im Urin noch relativ niedrig das auch der Test beim FA neg.ausfallen kann.

Lg.Miri

Beitrag von sewert 24.11.10 - 10:50 Uhr

hallo

genau das gleiche ist mir auch passiert nur das sie mich sofort ins KH geschickt haben mit nen verdacht auf ne ELS#zitter.

2 tage später hat man dann was gesehen#huepf , es war zu früh bei mir war erst 4+2 .

bei 5+4 hat man dann schon die FH und nen dottersack gesehen.



lieben gruß

sewert #schwanger 6+4