Noch eine Neue :)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von geronimo20 24.11.10 - 10:29 Uhr

Huhu,

seit mein Mann und ich uns entschlossen haben, das Projekt Baby anzugehen habe ich viel in Foren gestöbert. Dieses hier ist mir echt am sympathischten :-)
Wir sind jetzt quasi im 2 ÜZ, im ersten Zyklus nach Pille, habe ich leider mein ES viel zu früh vermutet, weil ich ja nicht wußte wie lang mein Zyklus ohne Pille ist. Im letzten Zyklus habe ich mein ES durch Ovus und MS bemerkt, hat aber leider nicht geklappt :-(

Ich habe mir echt nicht vorstellen können, wie einen das unter Druck setzen kann.. Meine Schwester und Mutter wurden immer sofort schwanger, darum bin ich da echt voll gutgläubig drangegangen.
Wie schafft ihr das denn gelassen zu bleiben? #kratz
Das ist, als wenn jemand zu mir sagt "Denke jetzt nicht an rosa Elefanten" und in dem Moment denke ich an eine ganze Herde rosa Elefanten :-p

Beitrag von perro-bonito 24.11.10 - 10:33 Uhr

:-D Das mit den Elefanten ist gut...
Das geht auch gar nicht, nicht dran zu denken. Ich bin nun schon im 7Üz und hätte auch nich geglaubt das das so lange dauert. Aushalten tut man es nur schwer, es ist ein ewiges warten...
Wünsche das es bei dir schneller geht...

Beitrag von geronimo20 24.11.10 - 10:36 Uhr

Früher hab ich mich immer beschwert, dass die Zeit zu schnell rum geht. Seit ich die Pille nicht mehr nehme zieht sich jeder Tag.
Ich glaub ich muss mal Entspannungsübungen machen ;-)

Beitrag von jelreegt 24.11.10 - 10:36 Uhr

hello #winke

ich bin relativ gechillt... hab jetzt seit 5 monaten ein ZB geführt um meinen zyklus mal kennen zu lernen und wir haben so halbert geübt. aber ab jetzt ist es vom timing her viel besser und deshalb setz ich jetz alles dran #schwimmer

was fast noch nerviger ist als warten auf mens ist warten auf die balken hab ich fest gestellt :) eigentlich wartet man sehr viel - und dann wurde mein zyklus auch immer länger und länger (hatte in der spitze 42 tage!)

klar kann man sich die wartezeit mit extremhibbeln vertreiben - aber ich bin nicht die frühtesterin - ich investier lieber in schuhe #hicks udn wart a bissl ab #cool

wünsch dir viel spaß hier!!

Beitrag von geronimo20 24.11.10 - 10:41 Uhr

Das mit den Balken stimmt.. Hab letzten Zyklus 10 Ovus verbraten, weil mein ES erst am 20/21 Tag war. Dachte schon die Dinger funktionieren bei mir nicht.
Habe jetzt auch mal mit einem ZB angefangen, bin gespannt wie es wird :-)

Beitrag von jelreegt 24.11.10 - 11:02 Uhr

wie weit biste denn?
ich bin grad "warten auf ES"

Beitrag von geronimo20 24.11.10 - 11:21 Uhr

Bin ich quasi auch, bin aber erst ZT 7, also dauert es bestimmt noch...
Letztes mal war ja der ES erst ZT 20.
Die zweite Zyklushälfte hat dann aber nur 12 Tage gedauert #kratz