Linda oder Emilia?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von cosima2 24.11.10 - 11:38 Uhr

Ich weiß, es ist ja meine persönliche Entscheidung, bzw. die von meinem Mann und mir, aber vielleicht spricht ja eurer Meinung nach etas mehr für den einen oder anderen Namen? Nachname ist Zimmermann und das Geschwisterchen heißt Lilith (wobei der Name wegen mir nicht unbedingt zu Lilith passen muss). Mir gefiele noch Carlotta oder Filippa, aber das bringe ich bei meinem Mann nicht durch...:-p Emilia ist in der Hitliste immerhin bei Platz 24 oder so (Linda hab ich bis 100 nicht gefunden) und es gibt vile Emelies...was meint ihr? Kennt ihr das, dass man sich mit einem Namen, obwohl er einem gefällt, nicht ganz identifizieren kann? So gehts mir mit Linda, es fühlt sich irgendwie so an, als würde der Name nicht zu einer Tochter von mir passen...

Beitrag von snoopster 24.11.10 - 11:49 Uhr

Hallo

wir haben eine Linda und der Name ist einfach wunderschön!

Ich kenne zwar auch nur eine Emilia, nein, zwei, fällt mir ein, eher mehr Emilys oder Emmas, aber Linda kenne ich keine zweite, ich weiß nur, dass in der gleichen Kirche kurz vor uns wohl eine getauft wurde.
Wenn ich aber den Namen erwähne, dann kennen irgendwie alle eine Linda, aber die sind auch schon älter.

Linda ist auch ein Name, den es glaub ich einfach durchweg durch alle Generationen gab, aber der nie so häufig war.
Emilia ist jetzt total im Kommen, und wenn dann jemand so heißt, dann ein Kind, aber keine Erwachsene.

Außerdem finde ich den Namen Emilia immer eher als südländischen Namen und erwarte mir da irgendwie nen südländischen Hintergrund, aber das ist wirklich nur eine persönliche Meinung.

LG Karin

PS: Linda ist auf Platz 96 :-)

Beitrag von silbermond65 24.11.10 - 11:50 Uhr

Linda gefällt mir überhaupt nicht.Ich würde eher für Emilia entscheiden.
Obwohl Carlotta auch schön ist.
Katharina würde ich noch schön finden.

Beitrag von lachris 24.11.10 - 11:51 Uhr

Von den beiden Namen gefällt mir Linda deutlich besser.

Zu Lilith passen aber beide nicht.

Lilith ist für mich ein recht bedeutungsschwerer Name, während die anderen so dahinplätschern (sorry persönliches Empfinden).

Zu Lilith würde der Herkunft nach passen: Deborah, Rebecca, Rachel oder Raphaela

Spontan zu Lilith ist mir aber der Name Anahita eingefallen, da es sich ebenfalls um den Namen einer alten "Göttin" handelt.

VG lachris

Beitrag von majleen 24.11.10 - 11:54 Uhr

Linda bedeutet im portugliesischen schön.

Toller Name

Beitrag von jujo79 24.11.10 - 12:20 Uhr

Hallo!
Beide Namen sind nicht so mein Fall, aber Linda finde ich dann schon noch etwas besser, u.a. auch deshalb, weil er noch nicht so häufig ist wie Emilia (ich kenne 3). Aber Lilith und Linda wäre mir gegen dem LI am Anfang zu ähnlich.
Sucht doch einfach noch mal ein bisschen weiter!
Grüße JUJO
P.s.: Carlotta fände ich auch gut zu Lilith!

Beitrag von dschinie82 24.11.10 - 12:20 Uhr

Hallöchen,

ich finde Emilia schöner als Linda und ich kenne weder einen Emilia noch eine Linda.

Zu Lilith passen beide Namen, finde ich.

Carlotta ist auch toll udn steht bei mir auch ganz oben auf der Liste.... ;-)

LG
Dschinie

Beitrag von la1973 24.11.10 - 13:05 Uhr

Hallo, mir persönlich gefällt Linda jetzt nicht so super - Lina finde ich schöner aber seltener als Emilia ist er auf jeden Fall.
Wir haben in der Krabbelgruppe 1 Emilia, 1 Emely und eine Emily und irgendwie bringen wir immer alle durcheinander.

Beitrag von katjafloh 24.11.10 - 13:16 Uhr

Mir gefällt Emilia besser, als Linda. Obwohl Linda nicht schlecht ist. Ich würde es davon abhängig machen, wie oft ein Name bei euch zur Zeit vorkommt. (findest du Zum Bsp. in der Babygalerie der KH. )

LG Katja

Beitrag von ladyna79 24.11.10 - 13:31 Uhr

Mir persoenlich gefallen beide Namen.

Jedoch Linda ist viel klassicher, eleganter und schlichter, als das suesse Emilia.

Ich tendiere eher zu Linda.

Aber, wenn Du Dich damit nicht identifizieren kannst..schwer. Entscheidet das, wenn Ihr die Maus im Arm habt. Dann ist schnell klar, was besser zu ihr passt.

LG
Ivonne & Julia

Beitrag von majleen 24.11.10 - 13:41 Uhr

Und Linda Emilia? Dann kann sich deine Tochter selbst entscheiden. Finde, die passen gut zusammen

Beitrag von solania85 24.11.10 - 13:54 Uhr

Emilia Louise - so soll unsere Prinzessin auch heißen (falls es eine wird) :)

Beitrag von sallyluna 24.11.10 - 16:54 Uhr

Was hälst du von Eva?

Denn Lilith ist die erste Frau Adams gewesen wurde aber aus dem Paradies verbannt und die zweite Frau war eben die Eva.
Finde is ne nette Wortspielerei und mal sehen ob es später jemanden auffällt:-D

Linda, habe ich nur negative Assoziationen zu dem Namen
Emilia, toller Name muss immer an Emilia Galotti denken aber mir zu häufig und zu süß

Beitrag von hael 24.11.10 - 16:56 Uhr

Emilia #pro Mir wäre die Häufigkeit des Namens total egal wenn es mir gefällt. Mein lieblingsname Emma ist auch ganz weit vorne auf die Listen.

Linda gefällt mir überhaupt nicht. Es heißt ja auf Spanisch die Schöne (bei uns gibt der Name aber auch) und was ist, wenn das Kind doch nicht so hübsch wird? dann ist das ziemlich ironisch...auf Spanisch gibt es dementsprechend jede Menge Witze zum Namen....keine Ahnung, es ist einfach nicht so mein Ding.

Viel Glück bei der Wahl noch,

Leah

Beitrag von thalia.81 24.11.10 - 17:52 Uhr

Paul wäre eine Emilia geworden

daher Emilia #verliebt

Beitrag von maletera 24.11.10 - 23:00 Uhr

Linda #herzlich

Beitrag von lillyfee87 27.11.10 - 12:21 Uhr

Ich sprech aus Erfahrung....
Ich bin eine Linda und habe in meiner ganzen Kindergarten-, Schul- und Berufsschullaufbahn bis heute nie eine zweite Linda gehabt....

Auch im Bekanntenkreis gibt es keine Zweite....
Ich weiss, dass ich das als Kind immer doof fand, aber heute muss ich ganz ehrlich sagen, der Name gefällt mir immer besser, da man nie Gefahr läuft, in einem Raum zu sitzen mit 20 anderen, die auch so heißen ;-)

Also, von mir eindeutig: LINDA ;-)