Frage zu einer Mutterpasseintragung.............HILFE

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 2joschi 24.11.10 - 11:47 Uhr

Hallo ihr Lieben,

wieder zurück von der FÄ (SSW 29+6). Die Kleine ist gesund und munter und wiegt jetzt 1400 Gramm und ist 37 cm groß.#verliebt

Sie hat sich wieder gedreht und liegt jetzt in SL. Nur die Eintragung der FÄ irritiert mich- was bedeutet 2. SL????

Kann mir das bitte jemand beantworten????


#danke schon mal für eure Hilfe

lg#winke

Beitrag von elmi1211 24.11.10 - 11:54 Uhr

Schau mal hier

http://www.urbia.de/archiv/forum/th-2535650/Was-heisst-2-Steisslage.html
oder
http://www.wunschkinder.net/forum/read/2/1421277

hat einfach nur mit der Lage des Kindes zu tun und bedeutet 2. Schädellage

Beitrag von tekelchen 24.11.10 - 11:55 Uhr

Das braucht dich nicht zu beunruhigen.

Das bedeute, dass dein Bauchzwerg mit dem Rücken nach rechts liegt.

Genieß deine Kugelzeit

LG
TeKelChEN #blume

Beitrag von buzzfuzz 24.11.10 - 12:00 Uhr

hallo,diese eintragung hattee ich auch schon,das ist wenn dein baby mit dem Rücken nach rechts liegt.


ist nix schlimmes:-)

diana

Beitrag von 2joschi 24.11.10 - 12:03 Uhr

Danke für eure Hilfe!!!!!!!!!!!!!#danke#winke Sie hat gemeint, dass sie vermutlich so liegen bleibt, weil die Krümel sich meist aber der 30. SSW nicht mehr drehen.

Aber das kann ich noch nicht so recht glauben.....................#kratz