Persona anstatt Clearblue Fertilitätsmonitor?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von picadilly81 24.11.10 - 12:12 Uhr

Hallo zusammen,
war gestern in der Apo und wollte den CBM kaufen. Als mir der stolze Preis von 184€ genannt wurde, habe ich mich dann doch mal nach Alternativen erkundigt und mir wurde dann von der Apothekerin Persona empfohlen (100€).
Als ich zuhause den Beipackzettel gelesen habe, habe ich allerdings gesehen, dass ausdrücklich dasteht, dass PERSONA nicht als "Fertilitätsmonitor" verkauft wird sondern nur zur Verhütung.
Hat von Euch jemand Erfahrung? Eigentlich müsste es ja genau gleich funktionieren (nur halt andersrum). Ist das nur Geldschinderei, damit sie zwei verschiedene Systeme verkaufen können oder ist tatsächlich was dran?
Vielen vielen Dank für Eure Antworten!
LG #winke

Beitrag von lockenschopf 24.11.10 - 12:16 Uhr

also die jenigen die einen persona von uns besitzen, benutzen das tolle teil für den kinerwunsch und das geht! ;-)

Beitrag von majleen 24.11.10 - 12:17 Uhr

Ich hab beide zu Hause, da ich vorher Jahre lang mit Persona verhütet habe. Hab aber seit Mai den CBM.

Sie sind beide gleich aufgebaut und benutzen die gleichen Stäbchen, aber da Persona für die Verhütung ist, zeigt es mehr Tage an, an denen man keinen GV haben soll. Das wird mit rot und grün angezeigt.

Also rot = kein GV wenn man nicht schwanger werden will.
Den ES zeigt er auch an. Aber nicht die fruchtbaren Tage

Der CBM zeigt mit Balken die Fruchtbarkeit an.

1 Balken = nicht fruchtbar
2 Balken = fruchtbare Tage
3 Balken = ES

Ich nehmen immer die Personastäbchen, da die billiger sind.

Bei Eba* oder im Marktplatz hier kann man den CBM günstiger bekommen. Ich hab für meinen 60€ bezahlt.

Ich würd immer wieder den CBM kaufen

Beitrag von dabio 24.11.10 - 12:17 Uhr

Hallo,

habe auch einen Persona, da ich ihn günstig bei ebay ersteigert habe. er zeigt mir immer gut meinen ES an. Der vorteil vom CM ist aber das er dir schon vorher die fruchtbare Zeit anzeigt und nicht erst wenn der ES ist. Würde mir glaube ich eher den CM holen. bei ebay sind sie gar nicht mehr so teuer.

#winke Dany

Beitrag von anika.w 24.11.10 - 12:36 Uhr

Hallo
Ich habe meinen CBM bei ebay kleinerzeigen gekauft, für 65Euro ink. 20Teststäbchen.#winke

Beitrag von katrin-2010 24.11.10 - 13:05 Uhr

Ich benutze den persona uns bin glücklich damit,hat mir wahrheitsgemäß zur rechten Zeit den ES angezeigt....was will man mehr?
langfristig denke ich das es die bessere anschaffung ist,weil ich damit später verhüten möchte#winke

Beitrag von picadilly81 24.11.10 - 13:13 Uhr

Vielen lieben Dank für Eure Antworten!
Hm....
noch eine weitere Frage: es heißt, man muss mit Persona am 1. Tag nach Einsetzen der Regelblutung anfangen. Bei mir ist jetzt schon Tag 3 nach Mens-Anfang - kann ich damit trotzdem starten (sollte ich mich entscheiden, es nicht zurückzugeben und mir bei Eb** CBF zu kaufen?)
Oder ist es bei Clearblue genauso?
Würde natürlich gerne diesen Monat schon damit beginnen....
Danke Euch!