seltsames Kribbeln im rechten Oberschenkel

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mami-5 24.11.10 - 13:11 Uhr

Hallo,

grundsätzlich steht ja oben schon alles. Seit ich heute morgen aufgewacht bin , fängt es in meinem rechten Oberschenkel immer wieder zu kribbeln an, so als würde einem die "Gänsehaut" aufsteigen.

Woran kann das liegen, liegt mein Bauchbewohner irgendwo auf einer Aterie und sperrt mir sozusagen das Blut ab, oder ist es etwas anderes?

Danke schon mal für eure Antworten!

lg.petra

Beitrag von sandy85 24.11.10 - 13:15 Uhr

Hallo!

Hatte das auch, nur mittlerweile ist die Aussenseite des Oberschenkels ziemlich taub. Mein Ischias-Nerv ist wohl eingeklemmt, aber sobald das Baby da ist, geht das wieder zurück

Lg#winke

Beitrag von hro-tina 24.11.10 - 15:33 Uhr

Sei dir da mal nicht so sicher das das zurück geht.
Mein Krümel hatte auch drauf gelegen und hat mir seit dem einen Ischias-defekt hervorgerufen.

Und meiner wird 2 jahre