Laminat als Fliesenoptik.Wer hats???Weiss Hochglanz???

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von leahmaus 24.11.10 - 13:20 Uhr

Hallo Ihr Lieben

Wir wollen demnächst neuen Laminat im Wohnzimmer machen.
Und zwar,den in Fliesenoptik.

Jetzt habe ich gestern schönen im Baumarkt gesehen,Weiss Hochglanz.Sieht wirklich aus,wie echte Fliesen.
Aber so wirklich trauen wir uns da nicht dran.Da sieht man doch alles drauf oder???
Und dann bei 2 Kleinkindern und ein Hund???Ich weiss net so ganz.
Können uns nicht entscheiden.

2 Variante wäre dann Terracotta Fliesenoptik!
Sieht auch schön aus.

Was würdet ihr denn nehmen????
Oder hat vielleicht jemand von euch diesen Weissen Hochglanz Laminat???

LG Stephie

Beitrag von binnurich 24.11.10 - 14:15 Uhr

never würde ich Lamitat in Fließenoptik nehmen.
Ich würde eigentlich überhaupt nie Laminat wählen.
Laminat ist doch egal in welcher Qualität nie schön.
Es ist so empfindlioch und auch eher kalt.

Terakotta okay.

Beitrag von helly1 24.11.10 - 14:43 Uhr

Hallo,

ich würde eher zu dem Terracotta tendieren, sieht wärmer und freundlicher aus. Weiß Hochglanz lässt alles so steril wirken, aber es muss zur Einrichtung passen.
Das Laminat immer hässlich aussieht kann ich nicht sagen, wir haben z.B. sehr hochwertiges Laminat im OG liegen, in Walnuss gekälkt, das sieht sehr gut aus. Meine Meinung.

LG helly

Beitrag von kanische 24.11.10 - 16:50 Uhr

Hallo also meine Eltern haben in der Küche/Essbereich Laminat in Fließenoptik. Bei Kindern und Hund würde ich immer zu dunklem boden raten. Wir haben laminat in hell und man sich echt ALLES! Meine Eltern haben ihr Laminat in rötlichen tönen. Sieht super aus. Also wenn dann lieber in Terracotta!

LG

Beitrag von liebelain 24.11.10 - 17:39 Uhr

Hallo Stephie,

ich kann nicht im Geringsten nachvollziehen, dass so viele Leute Laminat haben wollen. Laminat ist kalt, hart, unwohnlich (auch in der schönsten Farbe noch) und laut (auch mit Dämmung). Außerdem ist es sehr empfindlich, wenn es nicht hundertprozentig verlegt wurde. Vom Preis ganz zu schweigen. Unser Laminat ist nach der Umgestaltung des Zimmers unter einem wunderbaren Veloursteppichboden verschwunden - so gefällt es mir bei Weitem am besten.

Wenn Du Fliesenoptik willst, dann verwende doch einfach echte Fliesen, da hast Du auch etwas Gutes und Haltbares. Solltest Du in einer Mietwohnung leben, könntest Du einen guten PVC-Belag in Betracht ziehen, denn der hat alle Vorteile, die dem Laminat gänzlich fehlen.

Nur meine ganz persönliche Meinung.

LG, liebelain

Beitrag von rinni79 24.11.10 - 17:59 Uhr

Hallöchen,

meine Tante hat Laminat in Glanz, so Blau Grau, schaut echt toll aus. ABER: sie haben keine Kinder, keine Tiere und sind eh kaum da...

Wir hatten auch in der Alten Wohnung Laminat, doch nein NIE NIE wieder, da es mir zu laut und zu kalt war. Die Kids sind immer unterwegs, mit Auto´s, Ball und anderem...

Wir mögen Holz Optik, daher haben wir uns einen CV Belag in Holzoptik in den Flur und in die Küche gelegt. Schaut so echt aus, sagen alle die zu Besuch kommen. Es ist leiser und auch wärmer und Pflegeleicht.

LG.Co.