Morgen 2. Termin in Kinderwunschklinik

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von nadinemo27021105 24.11.10 - 13:25 Uhr

Halllo Ihr Lieben,

wir haben morgen unseren 2. Termin in der Klinik. Zum einen muss ich mein Blut abgeben und einen US machen lassen und bei meinem Mann wird ein Spermiogramm gemacht.

Mein Mann und ich haben uns ersteinmal für die Insemintion entschieden.

Ich würde jetzt gerne wissen, wie es weiter geht und wann ich damit rechnen kann, wann es endlich losegeht :-)

Stimulieren soll ich auch mit Puregon.

Ich kann es kaum abwarten, bis es jetzt endlich losgeht, schließlich warten wir schon 3 Jahre :-(

Danke Euch schon mal für Eure Antworten.

VG Nadine

Beitrag von mardani 24.11.10 - 13:35 Uhr

Hi

Wenn alles ok ist dann könnt ihr direkt im nächsten Zyklus anfangen.

VLG

Beitrag von nadinemo27021105 24.11.10 - 13:41 Uhr

Echt?? Das wäre so toll!!! Wenn es dann noch klappen wird, dann wäre es noch schöner.

Beitrag von majleen 24.11.10 - 13:43 Uhr

Habt ihr den Behandlungsplan schon bei der KK eingereicht? Wenn ihr den zurück habt, kanns gleich los gehen.

Viel Glück #klee

Beitrag von nadinemo27021105 24.11.10 - 13:52 Uhr

Wir haben den Plan noch nicht eingereicht :-( Das muss ich noch machen. Ich hoffe mal, dass die Krankenkasse schnell ist. Danke für den Hinweis :-)

Beitrag von majleen 24.11.10 - 13:55 Uhr

Ich würde, wenn die Kasse bei euch in der Nähe ist, eifach mit dem Behandlungsplan bei der KK vorbei gehen. Die erledigen das normalerweise gleich und dann kannst du ihn auch gleich wieder mitnehmen.#klee

Beitrag von nadinemo27021105 24.11.10 - 21:44 Uhr

Danke für Deinen Tipp! Ich hatte schon mit meiner KK gesprochen da ich gesetzlich und mein Mann privat versichert ist. Meine Kasse meinte, wir sollen es erstmal über die private laufen lassen. Jetzt müssen wir einiges ausfüllen :-( Die wollen Sachen wissen, da verstehe ich noch nicht einmal was das heissen soll :-)