Oh je sind das die Backenzähne?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von kizim09 24.11.10 - 13:26 Uhr

Hallo alle miteinander...

nachdem ich hier doch schon sooo lange keine Frage mehr hatte ist nun "endlich" der Zeitpunkt wieder gekommen um etwas zu fragen...

seid 3 Nächten ist es wirklich die Hölle mit meiner Tochter.. sie wird in 7 Tagen 1. Jahr alt.

der KIA sagte schon als sie 10 Monate war, das sich wohl die SChneide und die Backenzähne auf den Weg machen würden. Vorne hat sie jeweils 4 oben und 4 unten.

sie wird schreiend wach.. lässt sich nur auf dem Arm beruhigen und auch nur wenn man dauerhaft mit ihr durch die Gegend rennt...

"und ich habe schon 2 Bandscheibenvorfälle";-)
es ist echt anstrengend...

letzte Nacht ging das von halb 1 bis 4 uhr morgens bis sie dann auf meinem ARm eingeschlafen ist...

temperatur hat sie keine und auch keinen Durchfall aber das hatte sie bei keinem Zahn.. essen will sie auch nicht.. kenne ich aber schon von den anderen Zähnen...

halsschmerzen kann sie nicht haben , denn solange es nicht um ihren Brei geht isst sie alles.. d.h. Kekse usw.. welche jedoch nicht die Regel bei uns sind.

hat jemand ähnliche Erfahrungen damit gemacht..?

auch ist sie Tagsüber im MOment relativ anstregend.. nur am meckern nix kann man ihr recht man.. man man..

meine arme kleine Maus.

danke im Vorraus für eure Antworten.

GLG Kizim09

Beitrag von sephora 24.11.10 - 13:59 Uhr

Huhu, als die Backenzähne meiner maus eingeschossen sind hat sich das Theater welches du beschreibst über fast 3 Wochen hingezogen. Ich dachte, es hört nicht mehr auf. Und von einen auf den anderen Tag hat sie wieder gut geschlafen.
jetzt sind 1,5 monate vergangen und wieder das gleiche..naja, ich bin überzeugt dass es wieder die zähnchen sind. Tut halt verdammt weh.
Bei uns sind übrigens schon 2 backezähne durch. Die anderen machen sich gerade auf den weg.

lg

PS: Wenn du das gefühl hast dass sie wirklich leidet, dann kannst du ihr ruhig ein benuron zäpfchen geben. das hilft normalerweise sehr gut.