Outing in der 16.SSW

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lillibabylove 24.11.10 - 14:56 Uhr

Hallo ihr lieben!:-)

Haben gestern ein Jungen Outing bekommen.#huepf
Arzt sagte aber gleich ich soll in 4 Wochen nochmal nachfragen.
Ach es wäre so toll wenn nach unseren drei Mädels jetzt wirklich ein kleiner Bub kommt.
Man hat den Schniedel auch ganz deutlich gesehen, also das da halt was absteht.
Hab jetzt aber gelesen das das Geschlecht sich lange Zeit gleicht.
Was meint ihr, doch noch ein bissel zu früh für das Outing?
War es bei anderen auch so zeitig?

LG Katja #ei16.SSW

Beitrag von phoebe82 24.11.10 - 14:58 Uhr

guck mal hier:

http://kiwu.winnirixi.de/jom.shtml

Beitrag von mama3001 24.11.10 - 14:58 Uhr

Wir haben das Jungenouting auch in der 16. Woche bekommen und Jonas ist ein Prachtkerl ;-)
In 4 Wochen weist du es aber bestimmt! Mein Mann hatte da von meinem FA ein US Bild mit ausgemessenem Pipimann bekommen ;-)

Beitrag von e-mail4brimi 24.11.10 - 15:00 Uhr

W_O_W ! #herzlich - Lichen Glückwunsch !
Beide Geschlechter zu haben ist doch eh das Tollste #verliebt

Hatte mein Jungenouting in der 12 SSW und die sagten mir Jungsoutings sein immer recht sicher ;-)

Beitrag von shadow-91 24.11.10 - 15:01 Uhr

Huhu,

schau mal hier

http://baby2see.com/gender/external_genitals.html

Bis zur 16. SSW sieht alles nach Junge aus, aber ab dann beginnen sich Unterschiede zu entwickeln.
Mein FA äußerte bei mir in der 18. SSW die erst Vermutung die sich dann in der 21. SSW bei der FD bestätigte.
Lass einfach in 4 Wochen nichmal nach schauen, denn dann müsste man es recht sicher erkennen können.

Drück dir die Daumen dass nix mehr abfällt^^

LG Stephie 34+5

Beitrag von mamamaus90 24.11.10 - 15:02 Uhr

Die 16. SSW ist eigentlich schon ziemlich eindeutig!

Aber 100%ig kann man das natürlich nie sagen! ;-)

Ich habe in der 22. SSW das erste Jungenouting bekommen, in der 26. SSW dann nochmal die Bestätigung!
Morgen werde ich trotzdem nochmal darauf bestehen, dass die Ärztin nochmal schaut, will schließlich nächste Woche das Kinderzimmer in der richtigen Farbe streichen! #rofl

Lg, Meli + Ian (30. SSW) #schwanger

Beitrag von specki1009 24.11.10 - 15:06 Uhr

Ich auch ;-)
War heut zur FWU und die Ärztin fragte ob sie mir schon ihre Vermutung gesagt hätte - sie hatte wohl bereits bei der NT ne Vermutung und meinte heut sie denkt es wird ein Prinz. Sie hatte es wohl während dem US gesehen.

Aber wir werden es wenn die Ergebnisse da sind genau wissen.
Haben bisher auch eine Tochter und da bin ich sehr froh drüber und eigentlich ist es mir zur Zeit ziemlich egal was es wird - mein Mädel habe ich schon...

Beitrag von sweetheart83 24.11.10 - 15:24 Uhr

Paul hat sich damals bei 14+6 eindeutig geoutet, habe sogar ich selbst erkennen können, ich denke schon, dass du dich darauf verlassen kannst, bei mir haben beide frühen Outings gestimmt. Herzlichen Glückwunsch zum Stammhalter :-)) Bei uns ist es genau umgekehrt, bei mir wird es wohl nach 2 Jungs ein Mädel #verliebt

LG
Nadine

Beitrag von sandmann1234 24.11.10 - 15:52 Uhr

kannst ja mal in meine vk gucken, war bei 17+3. Ich drücke dir die Daumen.
Kenn das Gefühl, wir haben auch 3 Mädels und als der FA sagte zu 80% ein Junge, kullerten die Freudentränen