Suche schöne Musik CD

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von purzelbaum500 24.11.10 - 15:14 Uhr

Hallo,

unsere Tochter (4,5J.) hört derzeit sehr gern Musik und nun
möchten wir ihr noch eine Musik CD zu Weihnachten schenken.

Was könnt Ihr empfehlen?
Wir haben alles von Rolf Zuckowski und eine Bibi Blocksberg Musik CD.

Danke und lG,
Purzel



Beitrag von kleine-racker 24.11.10 - 15:18 Uhr

hallo,
ich habe meinem sohn 3 Jahre diese CD gekauft

http://www.amazon.de/Kinderlieder-Klassiker-Vol-1-Various/dp/B00005LW9H/ref=sr_1_7?ie=UTF8&qid=1290608222&sr=8-7

er kann gut mitsingen und es ist kein "gedrillter" Kinderchor.

vielleicht hilft das

Beitrag von lady_chainsaw 24.11.10 - 15:19 Uhr

Hallo Purzel,

wenn Deine Tochter gerne "flotte" Musik hört, bzw. auch zum Teil die "Ballermann-Musik" mag ;-)

http://www.amazon.de/Radio-Teddy-Hits-das-Beste-Jahren/dp/B003V54V10/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1290608179&sr=8-1

Wir haben hier in Berlin/Brandenburg diesen Radio-Sender extra für Kinder - und da spielen sie diese ganzen Lieder rauf und runter :-)

LG

Karen

Beitrag von zahnweh 24.11.10 - 16:42 Uhr

Hallo,

unser Favorit ist diese hier:

http://www.jako-o.de/shop/Natur-Garten-Wissen-Forschen-Klima-und-Umwelt-CD-Das-Wunder-Regenwald-entdecken/group/108038/product/29707/Produktdetail.productdetail.0.html

Die Melodien sind super, die Texte nebenbei lehrreich/sinnvoll. Ich selbst kann sie auch 5 mal in Folge hören und meine 3jährige hört genau zu (bei anderen hat sie schnell das Interesse verloren)

Wir haben sie auch schon ein paar mal verschenkt und begeisterte Berichte bekommen, dass Kinder sie gerne mitsingen (Melodie lädt dazu ein). Zwischendrin sind auch kleine Texte, die zu den Liedern überleiten und wie ein kleines Hörspiel gemacht.

Beitrag von chaoskati 24.11.10 - 17:45 Uhr

Hallo...

Ich kann dir alles von VOLKER ROSIN empfehlen...

Gruß kati

Beitrag von wenckal 24.11.10 - 18:47 Uhr

Hallo,

Volker Rosin ist super. Auch Detlef Jöcker macht tolle Kinder Cds, übrigens hat der auch ganz tolle DVD`s : da singen Kinder mit ihm die Lieder und tanzen dazu, da können die kleinen zuhause dann mittanzen, meine Tochter steht voll darauf. #huepf Die heißen "Singen und Bewegen " - inzwische gibt es schon 3 Stück.

Solltest Du eher Wert auf die Kinderliederklassiker (Kuckuck und der Esel, alle Vögel sind schon da, usw.) legen, dann empfehle ich Dir die Cd von NENA "Komm lieber Mai und mache".

Lg wenckal#winke

Beitrag von lubasti 24.11.10 - 18:50 Uhr

Hallo,

Frederik Vahle ist unser Dauerbrenner. Am "Liebsten Anne Kaffeekanne" oder "die Hits vom Fritz"

Und richtig cool ist Donikkl. Die machen richtig witzige Lieder, die man auch als große gern hört. allerdings viel Bayerisch. Die haben ursprünglich das Fliegerlied geschrieben!

Grüße EVa

Beitrag von mimibite 24.11.10 - 19:11 Uhr

Hi,

der Renner Fredrik Vahle (am liebsten Anne Kaffeekanne)
oder Detlev Jöcker
oder Volker Rosin!
Wenn sie gern tanzt, dann vielleicht mal eine CD vom ADTV Kindertanz.

LG
mimi

Beitrag von lisaj 24.11.10 - 19:31 Uhr

nach 3 Liedern Rolf Zukowski krieg ich, ehrlich gesagt, Aggressionen.
Was mein Kleiner, 4,5 J., mag (und ich auch) ist Donikkl,- am liebsten die "Rockstar" #prooder die "Spiel mit mir"#pro. Ansonsten find ich Frederick Vahle gut, das sind Geschichten mit Liedern gemischt, oder "Ritter Rost",- auch immer eine Geschichte,- die zum Teil durch Lieder erzählt wird. Eine gemischte Liedermacher-CD ist "Laute Lieder, leise Lieder".
All diese Sachen sind auch für Erwachsene auf Dauer verträglich und Lukas und ich singen die Lieder auch gerne gemeinsam mit (obwohl Lukas dann meistens sagt: sei still Mama, der will alleine singen" :-), was will mir das über meine Sangeskünste sagen???).
Lisa, die ohne Gesangstalent#winke

Beitrag von tessy25 24.11.10 - 21:37 Uhr

Hallo,

als Musikpädagoge werde ich dir nicht Rosin, Zukowski, Jöcker und Co empfehlen, sondern:

- alles von Marco Simsa, am liebsten die 4 Jahreszeiten
- ein Haus voll Musik
- Traumzauberbaum
- Gerhard Schöne, am liebsten Jule wäscht sich nie
- Junge Dichter und Denken - die CD´s sind alle super gelungen!!
- Peter und der Wolf
- Musikgarten Tierwelt
- Donikkel
- klassische Kinderlieder
- bei Aldi gab es mal Benjamin Blümchen Musik CD´s, die sind wirklich sehr gut gemacht (musikalisch und inhaltlich), vielleicht liefert die das Christkind wieder...

Viel Spaß beim auswählen

Liebe Grüße
Tess

Beitrag von hummelinchen 25.11.10 - 21:35 Uhr

Hallo tess...

warum??
Zitat:
als Musikpädagoge werde ich dir nicht Rosin, Zukowski, Jöcker und Co empfehlen, sondern....

Bei Rolf Z. stimme ich dir voll zu, der ist ätzend.... :-p

Beitrag von lagefrau78 24.11.10 - 22:09 Uhr

Schon mehrmals genannt: Fredrik Vahle: Anne Kaffeekanne.
Mein Sohn steht außerdem total auf Petterson und Findus (Liederbuch mit CD - sehr schön!)