Frage hab...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mafiene 24.11.10 - 18:28 Uhr

Hallo Mädels,

hab mal wieder ne Frage: ich bin jetzt ca. ES+4 oder + 5. Es geht mir wieder mal um den Sport. Um mich einfach wohler zu fühlen mache ich so 4-5 mal die Woche Sport auf meinem Heimtrainer (fahre nicht auf Hochtouren sondern eher gemütlich). Gestern hatte ich während dem Fahrrad fahren so ein ziepen und zwicken überall, auch schon den ganzen Tag mal immer wieder Richtung Leistegegend usw. Heute tut es er weniger weh. Was meint Ihr hab ich einer Einnistung geschadet? Kann Sport evtl. doch nicht so gut sein während der zweiten Zyklushälfte? Meint Ihr ich soll es diese Woche lieber mal lassen mit Fahrrad fahren?

Fragen über Fragen....vielleicht könnt Ihr mir Rat geben?

LG #winke

Beitrag von lavendula80 24.11.10 - 18:34 Uhr

dann sollte man auch kein Fahrrad fahren,keine Treppen steigen usw...kannst ruhig weiter sport machen,die Gm schützt das Ei
lg

Beitrag von mafiene 24.11.10 - 18:38 Uhr

#danke