Club: "Stiefmütter"

Archiv des urbia-Forums Familienleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Familienleben

Die Oma füttert die Kinder übermäßig mit Süßigkeiten, Probleme mit der Schwiegermutter, Tipps zum Feiern der Taufe: Hier ist Platz für alle Themen rund um die Familie.

Beitrag von laura30 24.11.10 - 20:07 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich möchte gerne alle die Lust haben in unseren Club einladen:

http://www.urbia.de/club/Unser+Leben+als+Stiefm%FCtter/forum

Und bevor sich ein paar über den Begriff "Stiefmutter" aufregen: ich habe es extra in Anführungsstriche geschrieben und so wird es umgangssprachlich nunmal genannt ;-).

LG
Eure Laura #snowy

Beitrag von liz 25.11.10 - 09:43 Uhr

Hallo!

Brauchst dich für den Begriff ja nicht entschuldigen. Mein Papa hat auch wieder geheiratet und somit habe ich 3 Mütter. Eine leibliche, eine Schwiegermutter und eine Stiefmutter. Mit der ich mich übrigens sehr gut verstehe und die ich sehr mag und schätze.

lg liz

Beitrag von laura30 25.11.10 - 18:06 Uhr

Hallo Liz #winke,

ich vor längerer Zeit schon mal Clubwerbung gemacht und da haben sich ein paar an dem Wort gestört ;-).

Aber es gibt halt nicht nur "böse Stiefmütter" :-p.

LG
Laura#snowy

Beitrag von liz 25.11.10 - 22:21 Uhr

Hallo Laura!

Ach herrje. Und ich dachte aus dem Zeitalter der "bösen Stiefmutter" wären wir entwachsen. gg
Aber wie nennt man es denn sonst? Ich wüsste nicht wie es anders klingen sollte. "Zweite Frau meines Vaters"? oder "Neue Frau meines Vaters?"? Hm. Nun ja. Warum denn einfach wenn es kompliziert auch geht. :-D

lg liz

Beitrag von ninifee1979 02.12.10 - 13:42 Uhr

Hallo,

habe versucht mich euch anzuschließen, doch irgendwie klappt das hier noch nicht so ganz ....bin neu hier vielleicht kann mir jemand helfen - dort steh nur für Mitglieder oder mein Status wäre nicht ok....danke und Grüße