schmerzen in der brust

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von giudia 24.11.10 - 20:22 Uhr

ich habe eine frage ...ich habe zum ersten mal nach meiner mens immer noch diese schmerzen in der brust aber nur die linke ....hat das irgendjemand von euch auch noch nach der mens???? ich frage deshalb da es mir schon etwas kummer bereitet...hatte vor 2 jahren ein knoten in der linken brust und eben immer wieder angst das sowas wieder kommt ....achso mein letzter tag der mens war letzten samstag!!!! über antworten würde ich mich freuen

Beitrag von sternchen266 24.11.10 - 20:39 Uhr

Ich kenne mich da zwar nicht aus aber bitte geh zum Arzt und lass das untersuchen. Nur ein Arzt kann dir da Gewissheit verschaffen und gegenbenfalls Medikamente dagegen verschreiben.

Beitrag von javi78 24.11.10 - 22:18 Uhr

Ich würde dir auch raten, es einfach abklären zu lassen, dann bist du auf der sicheren Seite. Das ist wichtig bei deiner Vorgeschichte. Klar kann es einfach nur hormonbedingt sein, das ist sehr wahrscheinlich. Aber dir würde ich eben den FA Gang raten. Dann bist du beruhigt.