Doofer Angelsound...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von himbeerstein 24.11.10 - 22:48 Uhr

Mal ehrlich... Jetzt müsste ich doch langsam mal was hören???#kratz Ich war genau da, wo die Ärztin auch geschallt hat. Und? Totenstille... #gruebel WANN bitte hört man denn da was? #heul

Beitrag von mama-von-marie 24.11.10 - 22:50 Uhr

Genau deshalb hab ich mir so ein Teil nie angeschafft.
Wäre die erste in der KH-Ambulanz wenn ich mal nix hören würde.

Beitrag von babe.24 24.11.10 - 22:50 Uhr

Ich bekomm meinen erst nächste Woche ;-) aber eigentlich sollte man etwas hören.

Beitrag von lunamuma 24.11.10 - 22:53 Uhr

hast du denn auch Gel oder Babyöl auf den Bauch gemacht? Habs beim ersten Mal - auch so in der 12./13. Woche auch ohne probiert das ging gar nicht und mit Öl war es super gut zu hören.

Beitrag von himbeerstein 24.11.10 - 23:00 Uhr

Ja.. hmm.. "leider" habe ich bereits Öl genommen #schmoll

ich bin soooo schlecht im warten #klatsch

Naja.. nächste Woche dann... Gute nacht ihr lieben #liebdrueck

Beitrag von bettina79 24.11.10 - 23:26 Uhr

Hallo,

probier mal dein herz zu hören, wenn das auch nicht geht, dann neue Batterien rein machen. Bei mir lags nämlich daran.
Und ganz weit unten beim scharmbein suchen, da hab ich es immer gefunden, bei mir wars genau mittag des scharmbeins.

lg Bettina

Beitrag von rennmausi 25.11.10 - 11:53 Uhr

Hast du schon verschiedene Öle probiert? Bei mir funktionierts mit Schwangerschaftsstreifenöl am besten (habe das von DM). Mit Gleitgel z.B. gings gar nicht. Was bei mir gut klappt ist, wenn ich mich flach aufs Bett lege und ein Kissen unter Popsch gebe. Baby ist meist zwischen Schwambein und Bauchnabel mittig zu finden.
Ich höre seit der 10. Woche etwas, anfangs wars aber sehr sehr schwer zu finden. Inzwischen find ich es meist auf Anhieb.

Beitrag von darkstar87 25.11.10 - 12:26 Uhr

Ruhig bleiben - ich hole Hilfe!:-D

mit Öl oder wasser kannst dus vergessen #nanana sorry.
Du brauchst Ultraschallgel aus der Apo oder Gelitgel geht auch:-p
Habe am Anfang bei mir auch nie was gehört und dann mit dem Gel auf einmal - das AHA Erlebnis!
Und am besten ganz ganz unten schallen, also da wo die Häärchen anfangen zu wachsen dann hörst du auch was, und ganz laut aufdrehen.
Ich drück dir die Daumen#pro