36.SSW und total schlecht gelaunt....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sunflower2010 25.11.10 - 07:13 Uhr

Hallo,

oh man bin seit ein paar Tagen echt schlecht gelaunt. Mein armer Mann fängt alles ab.
Aber irgendwie ist alles plötzlich sooo viel.
Kann mich schlecht bewegen-besser ich mag mich kaum bewegen.Nachts kann ich nicht schlafen,tags total müde.
Nun ist meine kleine Tochter auch noch krank und nicht im Kindergarten und muss nächste Woche auch noch stationär operiert werden. Meine geliebte Oma geht es super schlecht und man glaubt nciht das sie das nächste Jahr erreichen wird. Und wenn das so ist-freu ich mich das sie es endlich geschafft hat-aber kann dann nicht zur Beerdigung da sie 600 km weit entfernt lebt.
Irgendwie kommt gerade alles auf einmal. Bin einfach im Moment zu sensibel.

Sorry fürs #bla#bla

LG sunni...

Beitrag von mauz87 25.11.10 - 07:21 Uhr

Lass Dich #liebdrueck

Ich kenne das. Bei mir ist es momentan auch nicht anders.
Unsere Große ist momentan echt in der Phase das man eben nicht hören braucht ( ist 2 Jahre) Ich bin in der Woche allein hier da mein Mann Soldat ist und nur am WE nach Haus kommen kann. Alles etwas stressig, Ich kann kein Auto mehr fahren, weil die Pocke so dick ist das es einfach nicht mehr geht.Somit muss Ich für jedes kleine Bisschen meinen Vater fragen ob Er mich fahren kann und beim Einkaufen auch tragen hilft.Das ist ätzend.Dazu kommt das auch Ich nicht mehr schlafen kann geht einfach nicht, Ich liege manchen Abend bis zu 4 Std wach und schaffe es nicht einzuschlafen.Bin Ich dann eingeschlafen, ist die Große putzmunter und dann ist die Nacht um spät. halb sechs, sechs wieder zu Ende.
Und bewegen kann Ich mich auch kaum noch.So schlimm war es in der ersten SS nicht.
Ich leide mit Dir.

lG mauz ( 31.SSW)