nicht aufegeben

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von any8719 25.11.10 - 07:16 Uhr

vor ein paar monaten wollte ich es echt aufgeben , jeder wurde schwanger und war happy .. und dann wurd ich es auch aber nach 3 tagen wurde der traum wieder zerstört .. ich war echt ungeniesbar und hatte gesagt dann nicht .Hatte echt alle hoffnung aufgegeben .In zwischen zeit habe ich einen hund gekauft .dachte zumindest einen den de als baby behandeln kannst und der dich ablenkt von den traum.Meine kinder geben auch schon genug ablenkung aber auch immer die gedanken von noch so ein kleines wäre schön.. nun ja ich habe echt alles an die seite geschoben an meinen gedanken und sieh da , wir haben positv getestet *freu*.. ich weiss wenn man sich echt ein kind wünscht is es nicht einfach um nicht dran zu denken , aber ablenkung ist das beste was es gibt !!!
meine schwägerin zum gleichen zeitpunkt auch für ablenkung gesorgt hat und nun laufen wir zusammen die 9 monate :-) das echt ne überraschung ..
Also mädels nicht aufgeben und macht euch nicht verrückt

Beitrag von teilzeitmama 25.11.10 - 07:19 Uhr

#herzlich-lichen Glückwunsch...#klee

Da sieht man mal, dass man sich nicht unter druck setzen lassen sollte...




Eine wunderschöne Kugelzeit wünsche ich dir und deiner Schwägerin#fest#glas#glas#fest

Beitrag von any8719 25.11.10 - 07:20 Uhr

vielen lieben dank.
Ja der druk macht ein nur irre .. Mein hund war denk ich mal mein wunder und bei meiner schwägerin auch .. hihi aber nun keinen hund kaufen ,denn man muss se ja nicht ausnutzen haha

Beitrag von perro-bonito 25.11.10 - 07:57 Uhr

#herzlich - glückwunsch...
hmm, ich habe mittlerweile schon 3 hunde und kann den kinderwunsch immer noch nicht beiseite schieben... denke manchmal, "langsam wirst du verrückt"...

Beitrag von any8719 25.11.10 - 08:12 Uhr

oh ja das kenn ich zugut .. aber nun werd ich auch noch verrückt von wird es wohl gut gehen .. irgendwas hat der mensch immer lol ... man müsste nen aus knopf haben lach

Beitrag von berti225 25.11.10 - 08:31 Uhr

Du hast ja so Recht! Aber wenn das so einfach wäre....
Habe schon überlegt, den ganzen Kleinkinderkram zu verkaufen...vielleicht klappts dann- obwohl wir noch gar nicht so lange üben...eigentlich erst der 2.ÜZ nach FG...Aber ich bin so ungeduldig...und kopfgesteuert!

Habe mir aber für nächsten Monat Ruhe verordnet...und eigentlich urbia Verbot...das klappt ja schonmal super ;-))

Alles Gute für Dich!

Beitrag von tini-mausi 25.11.10 - 08:34 Uhr

Herzlichen Glückwunsch!


Meine Schwägerin und ich sind auch am planen. Wir hoffen sehr, dass wir es einigermaßen gleichzeitig hinkriegen. Das wäre so toll, wenn man zu vier bzw. mit zwei Bäuchen ein Shooting machen könnte. Ach, ich darf mich da gar nicht so reinsteigern in diese Freude, sonst wirds halt nix!

Du hast recht, Ablenkung ist am besten!

Gruß
Tini

Beitrag von charleen820 25.11.10 - 10:32 Uhr

schreib doch nächstes Mal bitte vernünftiger....Manchmal habe ich Kopfschmerzen bekommen um Deine Sätze überhaut zu Verstehen!!!

Herzlichen #herz Glückwunsch #herz trotzdem.....

#sonne