Zähne, Trotz, Wachstum.... das schlaucht ;-)

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von redenmitniveau 25.11.10 - 08:17 Uhr

HAllo Liebe Mit-Urbianer!

Muss mich mal bissi ausquatschen ;-)

Meine Maus ist momentan echt heftig! sie wird 15 Monate, und bekommt wohl endlich ihren 3ten Zahn....

Sie ist fast den ganzen Tag quängelig, weint wegen jeder Kleinigkeit, und wenn sie ihren Willen nicht bekommt schreit sie in Oktaven die man nur in Opern hört ;-)))

Das schlaucht über den Tag verteilt echt sehr!!! zumal sie nun auch noch Schnupfen hat, und in der Nacht mehrfach aufwacht weil sie mit den Schnuller kämpft (entweder Schnuller und weniger Luft, oder mehr Luft aber nix Schnuller,...)

Werde ihr heute Majoran bzw. Anisbutter schmieren, dann wird wenigstens DAS besser ;-)

Wie gesagt, sie ist momentan sehr anstrengend, und langsam geht mir etwas die Energie aus ....

Auch das Schlafen über den TAg verteilt verändert sich grad... früher hat sie am Vormittag ein bischen geschlafen, und nach dem Mittagessen auch noch mal, jetzt ist es so Chaotisch das sie teilweise am NAchmittag dann zu lange schläft und abends dann ewig nicht..

Werde sie wohl dann heute aufwecken nach einer STunde, damit das so nicht mehr passiert... sonst hab ich ja nie Feierabend ;-)

Ich weiß, es vergeht wieder, aber momentan ist es echt sehr schlimm ;-) vor allem das Gebrüll, Gesuder und das sich gegen alles wehren ;-) ... Anziehen, Wickeln.... und und und ;-)

Ich weiß hier geht es grad vielen auch so ;-))

LG

Andrea+ Michelle (fast 15 Mon)