Trizyklisch?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von phelia 25.11.10 - 09:28 Uhr

Ich weiß, es ist viel zu früh sich Hoffnungen zu machen, aber will mir nicht bitte jemand bestätigen, dass das ein bisschen nach nem trizyklischen Verlauf aussieht?#gruebel

Bitte lass das kein einmaliger Messhüpfer sein und bitte lass es über NMT so bleiben #huepf

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/932549/550799

Beitrag von majleen 25.11.10 - 09:31 Uhr

Wenn dann triphasisch.

Wenns da bleibt, wos heute ist, dann kanns triphasisch sein. Viel Glück #klee

Beitrag von phelia 25.11.10 - 09:34 Uhr

Lol ja sicher triphasisch :)
Man steh ich neben mir^^ bin ja so ein Hibbelbündel#huepf#huepf

Beitrag von jwoj 25.11.10 - 09:33 Uhr

Noch ist deine Kurve keine triphasische Kurve. Erst wenn du nochmal Balken setzen könntest, die Tempi also nochmal deutlich ansteigt, und auch bleibt, nennt man die Kurve triphasisch.

Aber man wird ja auch ohne triphasische Kurven schwanger!

Drück dir die Daumen!#pro