Mädchenname

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von binesa80 25.11.10 - 10:07 Uhr

Hallo Mädels!

Ich weiß, falsches Forum, aber in Baby-Vorbereitung ist grad nix los...
Vielleicht kann mir ja hier jemand weiterhelfen!

Wir haben endlich einen Mädchennamen gefunden: ENIE!

Weiß jemand, ob man dazu einen Zweitnamen braucht, oder ob der auch alleine stehen darf? Könnte ja auch auf dem Standesamt anrufen, aber dort arbeitet meine Kusine und wir wollen den Namen noch geheimhalten.

Und wie gefällt er euch zu BEN?

Danke für hoffentlich viele Antworten!

Beitrag von jenny21313 25.11.10 - 10:11 Uhr

Enie hört sich ein bisschen wie Ernie an

Und wenn ihr dann Enie und Ben Ruft könnte es sich sogar wie Ernie und Bert anhören#hicks nicht böse gemeint

Und auf das andere kann ich dir leider keine Antwort geben!

Aber den Name Ben finde ich schön...Liebe grüsse

Beitrag von morena-brasil 25.11.10 - 10:28 Uhr

Huhu#

also Enie, hört sich wirklich nach Ernie an, gebe Jenny recht.
Ben finde ich auch schön.

LG
Jenny,Katelyn 22Monate und Lucas 26.ssw