Eckbadewanne und Bade-Wickelkombi? Welche Lösung???

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von michaela0705 25.11.10 - 11:16 Uhr

Hallo Mädels,

da wir ein sehr kleines Bad haben ist es nicht möglich das Baby irgendwo richtig zu baden oder zu wickeln. Momentan hab ich die Wickelauflage auf der Waschmaschine, die Lösung ist aber nicht optimal da die auf nem Podest steht und das Baby so ziemlich weit oben liegen würde...

Jetzt haben wir uns überlegt ne Bade-wickelkombination zu kaufen. Nur, welche könnte denn auf ne Eckbadewanne passen?
Hab bislang noch keine speziell dafür gefunden :-(

Oder habt ihr andere Ideen?

Lg und Danke,
Micha mit #babyboy ET-7 #verliebt

Beitrag von schweinemoeppel 25.11.10 - 11:49 Uhr

Hallo Micha,

also wir hatten damals auch ein sehr kleines Bad; haben aber nix extra gekauft.

Gebadet wurde unsere Tochter immer, dann wenn entweder mein Mann oder ich mit in die Wanne sind - so konnte einer das Baby halten und waschen, der andere hats dann rausgenommen und fertig gemacht.

Als Wickeltisch haben wir uns damals ein schlichtes 1,5 cm dickes Sperrholzbrett vom Tischler geholt und mit Folie (so Deko-Folie vom Baumarkt, mit der man Schränke/Tische etc. bekleben kann) beklebt. Das Brett haben wir hinten und links an der Wand befestigt. Rechts haben wir einen höheren Schrank hingestellt und zwei Beinstützen (Marke Eigenbau) unter das Brett geschraubt. Das war total stabil und die Maus konnte nicht weg.

Unter dem Brett hatten wir einen kleineren Schrank, in dem wir die Windeln etc. untergebracht hatten, so dass alles ideal erreichbar war.

Vlg.
Andrea mit Anni (fast 5 J.) und Bauchmaus (9+1)

Beitrag von lataria 25.11.10 - 12:10 Uhr

Wir haben auch ein sehr kleines Bad.
Haben uns von Geuther die kleinste Wickel-Badekombi gekauft, da wir das Ding zum duschen/baden komplett aus dem Bad stellen müssen. Da kann man die Beine ausziehen, je nach Badewannenbreite. Schau mal auf der homepage von denen, vielleicht findest du ja eine Kombi die auf die Wanne passt.

Beitrag von woelkchen1 25.11.10 - 13:33 Uhr

Das wird für eine Eckwanne sicher sehr schwer. Wir haben auch von Gheuter eine kleine Kombi- aber die haben wir nicht lange genommen.

Entweder Babybadewanne in einem anderen Zimmer, oder aber einer geht mit Baby in die Wanne-so haben wir es immer gemacht. Bei diesem Kind wird gleich in der großen Wanne gebadet, wenn ich das Baby dann auf der Erde auf der Wickelauflage fertig mache, kann in der Zeit meine Große baden.

In der großen Wanne mit Mama oder Papa war es eh immer am schönsten- Kind schön im Griff, toller Körperkontakt, und wenn der eine das Baby fertig gemacht hat, konnte der andere sich um die Körperpflege kümmern!

Beitrag von zwei-erdmaennchen 25.11.10 - 14:33 Uhr

Hi Micha,

von Geuther gibt es Zusatzteile damit die B-W-Kombis auch auf Eckwannen passen.

LG
Ina #winke