schreien beim anziehen umziehen!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von schneesau 25.11.10 - 11:28 Uhr

Hallo!


Nochmals ich Wir haben haben das problem umziehen und anziehen . Iven weint wenn ich ihn umziehen möchte . Ich kenne gute schnelle handgriffe aus der kinderklink . Aber die briegen uns nichts weder langsames noch schnell anziehen auch singen oder spielzeug zeigen briegen nichts . Windeln wegsel geht super aber klamottenanziehen klappt schwierg er steigert sich richtig ins schreien rein. und der raum ist auch immer warm zu wickeln. Ich muss dazu sagen das iven auch ein spucktkind ist. vileicht bei euch auch so ! Aber eigentlich kennt man das eher von grösseren babys.


liebe grüsse sabine mit iven 11 wochen

Beitrag von lilalaus2000 25.11.10 - 11:32 Uhr

haha
das geht aber vielen so.
habe bei der PEKiP Schnupperstunde auch gesehen, dass fast alle Babys geweint haben beim Anziehen.

Miene ist auch keine Ausnahme, aber ich kann sie gut ablenken mit "na wo ist denn deine hand oder fuß oder was auch immer " :-)

doch nicht immer klappt das.

meine süße ist nun 5 monate alt und ich hoffe es wird besser.

Beitrag von mtinaaa 25.11.10 - 11:43 Uhr

Hallo ,unsere Maus ist fast 10 M und schreit immer noch,macht sich sogar so bockig ,das sie vom Schoß rutscht .
Das legt sich irgendwann ;-). Meine hat bis knapp 8 M auch gespuckt,das ist vorbei und schreien tut sie noch.
Sie mögen es einfach nicht.;-)

L.G Tina mit 3 Kids#winke

Beitrag von eminchen 25.11.10 - 11:45 Uhr

Hallo!

Das ist völlig normal.. Alle Babys in meinem Freundeskreis wehren sich dagegen. Besonders beim Body und beim Pullover..

Ich ziehe meine Kleinen meistens eine strickjacke an.. Wenn ich ihr einen Pulli anziehe, dann dauert das zwar immer, aber so viel geduld muss ja sein ;-) Und wenn der Papa da ist, nimmt er sie in die Arme und ich ziehe sie an. Das klappt sehr gut!

Weil meine Kleine sehr viel sabbert, mache ich ihr immer ein dreieckstuch um..

LG
eminchen #blume

Beitrag von coco44 25.11.10 - 12:28 Uhr

Hallo#winke

meiner hat auch immer geschrien beim Wickeln bzw. Umziehen.

Habe seit ein paar Wochen ein Mobilee über dem Wickeltisch, welches er immer ganz fasziniert betrachtet und dabei lacht. Jetzt schreit er nur noch ganz selten dabei.

LG coco44 mit Zwerg 10 Wochen alt