38+1 vermehrt Stuhlgang(2-3 tägl.) wer kennt das noch ?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von furby84 25.11.10 - 11:28 Uhr

Hallo Ihr Lieben !

Frage steht ja oben !

Ab und an ist es auch etwas Durchfall, dem Kleinen scheint es aber gut zu gehen er ist schwer aktiv...

Morgen muss ich zu meinem FA wegen VU, CTG und Akupunktur bin gespannt was er sagt und ob sich schon was tut...

LG Pia & Johannes inside

Beitrag von asharah 25.11.10 - 11:36 Uhr

Ääähm...
das hab ich schon seit längerem immer mal wieder. Meine Hebi sagt, das Baby drückt eben nicht nur auf die Blase, sondern auch auf den Darm #schein!

LG, Ash (37. SSW)

Beitrag von andreahetke 25.11.10 - 11:37 Uhr

hallo..

ich kann mich hin ranhängen..ist bei mir ganz genauso..aber hab mir ehrlich gesagt nicht wirklich was bei gedacht..;-)

lg,andrea

Beitrag von asharah 25.11.10 - 11:39 Uhr

Mich hat´s genervt, gerade früh wenn man schnell los will #schein #rofl! Darum hab ich mal die Hebi gefragt ;-)!

Beitrag von andreahetke 25.11.10 - 11:41 Uhr

#rofl#roflja das kann ich verstehen ist ja auch nicht schön am ende den ganzen tag diesen druck zu haben..aber wir haben es ja bald geschafft..und jetzt 3 tage vor et weis ich nun auch warum das so ist:-p#rofl#rofl

lg

Beitrag von furby84 25.11.10 - 11:40 Uhr

Achso... ok, ich dachte nur weil man immer hört wenn es solangsam losgeht dann müßte man öfters aufs WC !!

LG Pia

Beitrag von asharah 25.11.10 - 11:41 Uhr

Hab ich auch schon gehört, aber das soll dann wohl so richtig Durchfall sein. Und wie´s halt so ist in der SS - alles kann, nix muss!

Beitrag von ela2408 25.11.10 - 11:39 Uhr

ich bin noch ganz am anfang aber ich habs auch schon, der eine bekommt eben Verstopfung der andere eher häufiger.
Denke das ist normal so.

LG ELa

Beitrag von naddi1206 25.11.10 - 12:28 Uhr

Hallo,

ich kenn das zu gut...ich hab die ganze Schwangerschaft über immer mal wieder Durchfall, hab denn meinen FA drauf angesprochen und er meinte das es bei mir so ist das ich mich zu sehr unter Druck setzt und mir das auf den Darm schlägt anstatt auf den Magen...hmmm naja ok dachte ich mir aber jetzt die letzten paar Tage hab ich auch etwas Durchfall und gestern war ich 3-4 Mal auf der Toilette! Kann das vielleicht sein das, dass noch von dem Antibiotikum kommt was ich bis Montag nehmen musste?! Hmm, gute Frage...aber bald haben wir es ja geschafft :-)

Wünsche Euch noch eine schöne Restkugelzeit!

GLG Nathalie mit #sternchen Luca-Joel tief und fest im #herzlich und Würmchenmaus 38 SSW inside