was soll/kann der Nikolaus zu Mini sagen?

Archiv des urbia-Forums

Forum: Weihnachten

Weihnachtsgeschenke, Weihnachtsbäume, Weihnachtsschmuck, Weihnachtsgebäck, Weihnachtsfeiern ... hier dreht sich alles um die Weihnachtszeit. Tipp: Schaue doch einmal in unsere Artikel zum Thema: Geschenke für die Kleinsten, Zauberhafte Adventszeit mit Kindern.

Beitrag von anjamela 25.11.10 - 11:32 Uhr

Hallo zusammen,

am Nikolaustag kommt zu uns der Nikolaus #niko(der Opa). Und nun muss ich noch einen Text schreiben, was der Nikolaus denn sagen soll.

Klar wird er Dinge aufzählen, die mein Sohn gerne macht bzw. "gut" macht. Sowas in der Art:

*spielt gerne mit dem Fußball (vor allem kicken)#ball
*schaut sich gerne Bücher an
*kann sich super alleine beschäftigen
*kann ganz toll alleine essen...

Aber ich hätte halt gerne eine Vorlage. Wie soll er anfangen und wie kann man alles verpacken?#schwitz#augen

Hat vielleicht jemand so eine Vorlage?

Danke schonmal und liebe Grüße, #danke
anjamela mit Mini-Mann (*05.01.2009)

Beitrag von missmind 25.11.10 - 12:50 Uhr

Hallo anjamela,

also ich erzähl dir mal unsere Geschichte vom Nikolaus letztes Jahr, da war meine Kleine gerade 1,5 Jahre alt.

Bei uns war auch der Opa der Nikolaus u. wir haben uns tierisch gefreut und es sehnlichst erwartet. Aber was soll ich sagen....es war viiiiiieeeel zu früh. Als er reinkam, kam Lara sofort zu mir gelaufen auf meinen Arm und hat am ganzen Körper richtig gezittert vor Angst!!! Es war furchtbar und ich habe sofort bereut dass wir das gemacht haben. Sie hat die ganze Zeit geweint vor Angst und dann ist der Nikolaus auch sehr schnell wieder gegangen. Dieses Jahr kommt keiner und ich denke nächstes Jahr auch nicht.

Ihr solltet überlegen, ob euch das nicht auch noch zu früh ist.....nicht dass es bei euch auch so eine böse Überraschung gibt wie bei uns.

LG Susan