Wieso ist das so schwer

Archiv des urbia-Forums Freundschaften.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Freundschaften

In diesem Forum können Kontakte geknüpft werden und hier ist auch der Raum, um sich über alles zum Thema Freundschaft auszutauschen. Auf unserer Mitgliederseite könnt ihr andere urbia-Eltern finden, die in eurer Nähe wohnen oder in ähnlicher Familiensituation leben. 

Beitrag von stiena 25.11.10 - 12:20 Uhr

Hallo zusammen,

wieso ist das so schwer gute Freunde zu finden. Bzw Eine Gute/ beste Freundin. Die einem zu Hört, für einen da ist, sich auch für einen Interessiert.
Seit meine Kleine da ist, hat keiner mehr zeit oder lebt sein eigenes leben was ja auch ok ist aber Kontakt nur noch Flüchtig?

Im KIGA unserer Tochter habe ich viele Mütter kennengelernt aber bis ich mal zu einer Telefonnummer kam hat es ein gutes Jahr gedauert. Trotzdem besteht kein Kontakt. Denke mir ach sie hat genug eigene Freunde warum dann mit mir! Eine andere Mutti hatte ich auf dem Spielplatz kennengelernt, wo sich dann herraustellte das ihr Sohn in die gleiche Gruppe kommt wie meine Süße. Sind in vielen Dingen gleich und verstehen uns supi aber mehr als auf dem Spielplatz getroffen und gesehen im KIGA ist nix. Hab immer das Gefühl das sie kein Interesse haben, denn sonst hätte sie doch auch mal fragen können oder? Hab auch mal andeutungen gemacht wegen Telefonnummer tauschen aber nix kam.

Ich weis nicht wo das Problem ist, hätte auch gern eine Beste Freundin.

Sorry für SILOPO#schmoll

Beitrag von teilzeitmama 25.11.10 - 13:32 Uhr

Hallo Stiena,

ersteinmal muss ich sagen, dass viele Frauen dein Problem teilen, meist auch dann wenn sie eine der ersten im Freundeskreis sind, die Kinder bekommen... #liebdrueck
Ist bei uns ähnlich gewesen, bis hin, dass man mir nachgesagt hat, dass ich mich so negativ verändert habe... Letztendlich weil ich mich nimmer so ausnutzen lassen konnte, wie vorher #aerger
Seit mein Sohn da ist , weiß ich wo wahre Freunde sind:-) Hat auch was für sich...

Ich bin gern hier für dich da;-)


Wo wohnst du denn???

Beitrag von stiena 25.11.10 - 13:46 Uhr

Hallo Teilzeitmama,

ja das mit dem Verändern wurde mir auch gesagt. Sie sagen das ich kaum Lache und ein Gesicht ziehe wie 90 Tage Daueregen. Aber warum wird das wohl so sein. Ich kann nicht einen auf Friede Freude machen wenn es nicht so ist. Wie du schon Schreibst geht es vielen so, haben Kinder um die sie sich kümmern müssen, Haushalt, Arbeit und co. Aber man kann doch trotzdem was Aufbauen.
Ich tuh und mach auf Arbeit, lass mich wohl eher auch ausnutzen auf die Hoffnung das jemand sagt eh kleene wollen wir noch was trinken gehen zum Feierabend als Abschluß.

aber nein#schmoll

Danke für deine antwort:-)

Beitrag von eekirlu 25.11.10 - 13:36 Uhr

Hi Stiena #winke,
vielleicht denken die anderen genauso wie du und trauen sich nicht nach deiner Telefonnummer zu fragen oder sich evtl. mal ausserhalb des KIGA oder des Spielplatzes mit dir zu verabreden.
Was hälst du davon, dass du die Initiative ergreifst und einfach mal direkt nach der Nummer fragst oder ein Treffen zum Kaffee trinken oder so vorschlägst?
Wenn dann ein "Nein" kommt, ist es zwar nicht schön aber du hast es wenigstens mal versucht.
Naja, ich wünsche dir auf jeden Fall viel Mut ;-).
Liebe Grüße Ulrike

Beitrag von stiena 25.11.10 - 13:53 Uhr

Hallo Ulrike

Ich habe immer gefragt ob wir uns nicht am nächsten Tag wieder treffen wollen auf dem Spielplatz alles kein Thema oder die Kids zusammen zum KIGA bringen. Oder Gefragt mal wegen treffen aber kam " habe heute keine Zeit" , hm nochmal nen Korb hab ich wohl angst wieder zu bekommen.

Ich kann mir den ruck geben und nochmal Fragen aber wenn es wieder ein Nein kommt versinke ich glaube in meinen Taschntücher und suche die Fehler wieder bei mir.

Ich weis es klingt nach Depri aber so ist mir die letzten Wochen:-(.
Alles Frustrierend, Freund Schulden wegen Auto, wollten Umziehen im Februar aber das verschiebt sich wieder. Ich muss in allem Zurück stecken.


danke für deine Antwort:-)

Beitrag von yvonne1510 25.11.10 - 21:13 Uhr

Hallöchen,

ich denke auch, dass Du einfach mal fragtst ob die Kleinen nicht mal bei Euch spielen wollen. Ist ja die beste Jahreszeit, da man nicht mehr so auf den Spielplatz geht. Das ist unverbindlich und wenn sie sich rauswindet ist es halt so. Mir geht es auch oft so. Jeder lebt so vor sich hin. Meine beste Freundin ist vor 3 Jahren weg gezogen:-(
Habe zwar noch andere Freunde aber das ist nicht das Gleiche.
LG Yvonne

Beitrag von stiena 26.11.10 - 10:14 Uhr

meine damalige beste freundin zog auch weg (schon vor 10 Jahren) und es ar nix mehr so wie es war


#liebdrueck

Beitrag von flower-1985 26.11.10 - 00:09 Uhr

Hallo Stiena!

Das kenn ich auch sehr gut.
Mir fehlt auch eine gute Freundin wo man über alles reden kann.
Vorallem die Sorgen miteinander teilen kann.

Wenn man jung schwanger geworden ist, halten meistens die früheren Freundschaften nicht mehr. Was ich sehr schade finde.
Da gehen die Interessen auseinander
Als alleinerziehende ist man nicht mehr so flexibel.

Woher kommst du?

Würd mich freuen, wenn du dich meldest.

LG

Beitrag von stiena 26.11.10 - 10:14 Uhr

Hab dir über VK geschrieben

Beitrag von keks-82 28.11.10 - 16:31 Uhr

Hallo süße

Ich verstehe dein Problem ich fühle mit.
Ich tu mich schwer Leute kennen zu lernen ich weiß ich woran das liegt ich bin war keine Mama dabei kann ich dir nicht helfen aber ich Ware gerne für dich da wenn du jemanden brauchst

Lg Nicole #katze

Beitrag von stiena 28.11.10 - 17:33 Uhr

Hallo Keks, mann muss nicht mama sein um anderen kennenzulernen:-)

Mir geht es darum eine freundin zu finden oder auch mehrere der man vertrauen kann, alles erzählen kann ohne das sie es gleich weiter tratscht. Hinter mir steht egal was es ist.

Ich war früher anders und bin nun sehr verschlossen und kann kaum noch lachen. Schlechte erfahrungen bleiben einem immer wie ein klotz am Bein.

lg

Beitrag von sunny2801 29.11.10 - 12:05 Uhr

ich kann dich auch gut verstehen...ich habe zwar viele bekannte, aber eine richtig gute freundin fehlt mir auch noch... :(
meine freundin aus kindertagen kann leider keine kinder bekommen und seit wir unseren sohn haben, ist das verhältnis leider ein bißchen unständlich geworden*seufz*
wo kommst du denn her?

Beitrag von stiena 30.11.10 - 17:24 Uhr

dresden, gern auch über VK

das ist blöd das es deswegen zu brüche geht bei euch, es ist schwer ich weis aber man sollte trotzdem zusammen halten schon weil ihr euch so lange kennt...

das leben ist viel zu kurz um deswegen den kontakt zu meiden

lg

Beitrag von sunny2801 02.12.10 - 13:15 Uhr

was ist denn vk??
der kontakt besteht ja weiterhin, es ist halt nicht mehr so wie s mal war. hab schon mit ihr drüber geredet, aber das auch nur mit mäßigem erfolg.
hast du inzwischen ein paar nette mütter kennengelernt?

Beitrag von stiena 02.12.10 - 21:10 Uhr

Geh mal auf mein Visittenkarte, da kannste mir persönlich eine nachricht schreiben.

Ja habe viele Kennengelernt aber immer nur kurz kontakt und dann kam nix mehr.

lg

Beitrag von jenna26 29.11.10 - 20:43 Uhr

Hallo Stiena,

Das kenn ich auch:-( meine beste freundin ist vor 1 1/2 jahren der liebe wegen weg gezogen. seid dem ist bei mir auch alles anders. ich habe zwar ne gaaaanz liebe freundin aber das ist anders.
bin auch die einzigste im freundes und bekanntes kreis die ein kind hat,ist wohl schwer.
wo kommst du denn her??

LG jenna

Beitrag von stiena 30.11.10 - 17:25 Uhr

Hallo jenna


habe auch viele liebe Bekannte aber es ist halt nicht das selbe...

alles blöde#schmoll

gern auch über VK

asso komm aus Dresden:-p