Nebenwirkungen und Dauer Vomex

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kleinerracker76 25.11.10 - 12:43 Uhr

Huhu Kugelbäuche!!!

Hat eine von Euch Erfahrungen mit Vomex-Zäpfchen gemacht?

Ich nehme sie jetzt seit Montag jeden Morgen (muss nur eine täglich nehmen). Leider hatte ich nach einer Stunde schon sowas wie Darmkrämpfe und durfte auf Toi (Durchfall, sorry, ist eklig, ich weiß...#augen) Bin krankgeschrieben.
Die Zäpfchen wirken ja nach 20 Minuten schon, daher mache ich mir um die Wirksamkeit keine Gedanken.

Wie lange habt ihr die Zäpfchen genommen? Ich überlege, ob ich sie morgen überhaupt noch nehmen soll, da es mit der Übelkeit auch besser geworden ist...

Freue mich auf Eure Erfahrungsberichte!

LG

kleinerracker mit krümelchen (10+2) inside

Beitrag von kaefer82 25.11.10 - 13:42 Uhr

Hy Du

da ich extreme Übelkeit und Erbrechen hatte, musste ich auch Vomex nehmen. Hab relativ lange die Zäpfchen genommen, aber irgendwann hab ich dann immer Unterleibsschmerzen danach gehabt und daraufhin meinte mein FA, dass ich auf die Dragees umsteigen soll (ging am Anfang halt nicht, weil ich die sofort - wie alles andre auch - wieder erbrochen hab#augen)
Ich hatte immer Angst, dass das Zeug meinem Kind schaden könnte, aber schlussendlich hab ich sie von der 8. SSW bis zur Geburt nehmen müssen #zitter hab dazwischen immer wieder mal nen Tag ausgesetzt, um zu schauen obs auch ohne geht, aber spätestens am Tag drauf gings mir wieder hundeelend....tja, meiner Kleinen hats zum Glück nicht geschadet und mit dem Medikament, hab ich den Tag wenigstens einigermassen überstanden ;-)

Wünsch dir ne gute SS und dass du bald nix mehr gegen Übelkeit brauchst!