wann 10-12h am Stück schlafen?

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von schneeball4 25.11.10 - 13:17 Uhr

Hallo zusammen

ich habe mal eine Frage wie es so bei euch war. Ab wann haben eure Kinder so 10-12h am Stück geschlafen?

Vielen Dank für die Antworten

Liebe Grüsse schneeball4

Beitrag von schnuppelag 25.11.10 - 13:20 Uhr

Meiner noch gar nicht (wird 8 Monate alt), das höchste was er geschafft hat, waren 6 Stunden am Stück (da war er 3 Monate alt).
Der Sohn meiner Schwester (3 Monate) schläft seit Anfang an jede Nacht 11 Stunden durch.

Beitrag von jade69 25.11.10 - 13:33 Uhr

Hallo,

meine große Tochter 3 Jahre alt schläft das bis heute noch nicht. Und meine Kleine 15 Woche alt schläft ca. 9 - 10 Std am Stück nachts.

lg
jade

Beitrag von littlelight 25.11.10 - 13:41 Uhr

Mein Sohn (9 Monate) schläft nicht so lange am Stück und hat es auch noch nie. Ich denke, dass das auch nicht noch kommt, denn wer bitte kann 12 Stunden ohne Essen/Trinken/aufs Klo gehen? Wer kann so lange am Stück schlafen? Also wirklich ohne wach zu werden. Es mag Kinder geben, die so lange am Stück schlafen, aber ich denke, dass das Ausnahmen sind.

LG littlelight

Beitrag von am210807 25.11.10 - 16:05 Uhr

Huhu,

hier ich! Ich hab solche traumhaften Kinder. Mittlerweile! Die Große war auch bis zu ihrem zweiten Geburststag ein super schlechter Schläfer. Die Kleine hat sofort immer perfekt geschlafen.

Heute schlafen beide, wenn wir nicht aufstehen müßen wegen arbeiten oder so, 14h am Stück. Ohne Mucks.
Wenn wir aufstehen wegen arbeiten oder Ausflügen oder so, schlafen sie "nur" 12h.

Das heißt für uns immer, das wir am Wochenende schön auschlafen können. Da ist dann Ruhe bei uns, von 18.30 Uhr bis kurz nach acht oder länger am nächsten Morgen. :-)

Ein Traum!!! Und hoffentlich nie wieder vorbei.

Beitrag von kikiy 25.11.10 - 14:03 Uhr

Mein Großer ist 27 Monate alt und hat noch nie so lange geschlafen ohne aufzuwachen!

Beitrag von blobundbohne 25.11.10 - 14:21 Uhr

Meine schläft das seit kurzem "quasi" durch (okay, jetzt im Moment nicht, da ist sie krank), d.h. abends um acht bis morgens sechs / sieben mit zwei bis drei kurzen Unterbrechungen, wo dann aber meist ein bisschen Händchenhalten oder Streicheln zum Weiterschlafen reicht. Werte das für mich als Durchschlafen, weil deswegen keiner 100% wach werden muss. ;-)

Beitrag von mamamia-1979 25.11.10 - 14:28 Uhr

Mein Sohn ist 2,7 Jahre und hat das noch nie gemacht. Finde den Anspruch auch sehr hoch#gruebel. Ich freue mich wie Bolle wenn er mal viet Std. am Stück schläft;-)

Beitrag von tekelek 25.11.10 - 14:41 Uhr

Hallo !

Meine Tochter hat mit 16 Wochen 11 Stunden am Stück durchgeschlafen. Mein Sohn erst 2 Monate vor seinem vierten Geburtstag #augen

Liebe Grüße,

Katrin mit Emilia-Sofie (bald 6), Nevio (4) und Sohn Nr.2 (morgen 34.SSW), der hoffentlich ein besserer Schläfer wird als sein großer Bruder #schwitz

Beitrag von annahoj 25.11.10 - 14:59 Uhr

huhu #winke

meine maus hat mit 3 monaten etwa 10 - 12 stunde durchgeschlafen, bis sie 1 jahr wurde. danach war alles anders. jetzt ist sie fast 2 und hat seit fast nem jahr ganz selten 10 stunden am stück geschlafen.

ich erwarte das auch gar nicht. auch als erwachsener schläft man doch selten durch, oder? ;-)

lg annahoj und emma (06.12.08)

Beitrag von am210807 25.11.10 - 16:13 Uhr

Hallo,

ich darf solche Kinder vorzeigen. :-) Aber auch erst mittlerweile.

Unsere Große war zwei Jahre lang ein Albtraum bei Thema schlafen. Wir hatten das volle Program bis hin zum Schlaflabor. Nach ihrem zweiten Geburtstag kam die Wende. Eigentlich von einem auf den anderen Tag.

Und die Kleine? Ihr größtest Hobby war schon immer schlafen. Sie hat es schon immer lange und ausgiebig getan.

Seit dem Sommer schlafen unsere Kinder nun teilweise bis zu 14h am Stück. Das ist an Tagen wo wir nicht früh raus müßen, also Wochenende oder so. Da wird eben ausgeschlafen sagen sie sich. Und in der Woche schlafen sie 12h am Stück. Ohne eine Mucks. Kein Ton dringt aus dem Kinderzimmer zu uns hinüber.

Ich liebe sie dafür umso mehr und hoffe das uns diese Zeit noch lange erhalten bleibt. Denn seit ich endlich wieder erholsamen Nachtschlaf habe hat sich vieles geändert! Weniger Streit, weniger Gereiztheit, mehr Geduld. Und auch finde ich das sich mein Aussehen wieder deutlich verbessert hat. Man strahlt halt doch mehr, wenn man munter ist.

LG

Beitrag von ayshe 25.11.10 - 16:30 Uhr

Mit 3 Jahren.

Beitrag von muehlie 25.11.10 - 16:33 Uhr

Mein Sohn hat mit 2 Monaten ca. 11 Stunden am Stück durchgeschlafen. Hat allerdings nur einen Monat gedauert, dann war alles wieder normal, d.h. er ist alle 2 bis 3 Stunden wach geworden. ;-)

Beitrag von marmar28 25.11.10 - 17:11 Uhr

Friedrich (4 Monate) schläft seit 2 Wochen solange durch. Wir haben das Abendritual geändert und seitdem klappt es super. Er wacht zwar auf und gibt ein paar Geräusche von sich, findet denn auch selber wieder in den Schlaf. Er trinkt abends auch 250ml pre. Frag mich immer wie soviel in den kleinen Kerl reinpasst#gruebel

Beitrag von schnucky666 25.11.10 - 19:24 Uhr

einen kann ich auch vorweisen (und das ganze hab ich ihm nich antrainiert, das hat er von allein angefangen...)
Also mein ältester hat mit 8 Wochen seine 8 Stunden geschlafen und mit 12 Wochen hat er 12 Stunden am Stück gepennt (und Tagsüber auch nochmal so 5)
Mittlerweile ist er 4 und schläft immernoch wie ein Bär von abends 20 Uhr bis morgens 7 Uhr...
Mein jüngster (7 Wochen) schafft mittlerweile auch schon so zwischen 5 und 7... je nach Laune... wenn er nen Schub hat sinds nur 5 ansonsten sinds 7...

Beitrag von meje.8303 25.11.10 - 19:33 Uhr

Hallo!

Vanessa ist 8 Wochen alt und schläft seit sie 2-3 Wochen alt war, mit wenigen ausnahmen, 10-12 Stunden nachts durch. #verliebt
Sie schläft allerdings tagsüber kaum.

LG Melanie

Beitrag von blinki.bill 25.11.10 - 21:15 Uhr


Hallo

ich habe das Glück das meiner meist so von 21 Uhr bis 8 Uhr schläft.
Manchmal schläft er auhc shcon um 19.30 Uhr dann aber nur bis um 7.30 Uhr, das macht er jetzt so ca seit drei Wochen.


Lg

Beitrag von daisy80 25.11.10 - 21:38 Uhr

Die ersten knapp 5 Monate jede Nacht und jetzt mit knapp 11 Monaten wieder so hin und wieder mal.