irgendwie eifersüchtig..berechtigt?

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von 2wahl 25.11.10 - 13:49 Uhr

hallo ihr lieben..heute schreibe ich mal lieber in schwarz..

ich wollte euch eben mal meine situation erkläre...und zwar bin ich momentan ein bisschen eifersüchtig auf den besten kumpel von meinem freund..ich wusste von anfang an das die 2 sehr verbunden sind und jeden tag zusammenhängen und wenn sie sich nicht treffen können eben sehr oft telefonieren...ist auch alles soweit ok...doch langsam gehts mir irgendwie zu weit...wir sind jetz 7mon zusammen und in den 7mon haben wir erst 3mal zu zweit etwas gemacht und das nur weil sein kumpel dann keine zeit hatte...selbst wenn wir schlafen (lass es so 2uhr nachts sein) und er ruft an dann telen die 2 ne halbe stunde oder er steht sogar auf und sein kumpel kommt noch vorbei....oder aber auch wenn wir gerade sex haben..er braucht nur anzurufen oder zu klingeln...mein freund bricht den sex ab..und er ist dann wichtiger...wenn sein kumpel jetz was wirklich dringendes hätte wäre das kein problem aber so ist es nicht!
wenn ich bei ihm bin ist er ja auch meistens da wie gesagt und dann spielen die 2 bis in die puppen xbox...das war bis jetz alles akzeptabel..wenn wir wenn er geht auch noch ne stunde oder so zeit zusammen verbringen würden aber danach ist er meist müde und geht schlafen...er ist schon sehr lieb so zu mir und kuschelt sich auch im bett noch kurz ran..aber schläft dann auch gleich...jetz fängt es aber auch noch an das wir kaum noch sex haben!
oder aber letztes we haben wir uns genau deswegen gestritten weil ich ihn eben darauf angesprochen habe das wir nie alleine sind udn er meinte ja aber ich mag es eben lieber wenn wir nciht alleine sind,es wäre doch viel schöner wenn mehrere da sind...und eine stunde darauf sage ich ihm ich bleibe doch noch eine nacht und er sagt ja toll ich wollte mit ...(seinem besten kumpel) abends zocken...ich sagte aber das könnt ihr doch trotzem...er sagt ja aber wir wollten mal ganz alleine was machen...da frage ich mich...mhhh ich bin ihm zu langweilig um mit mir was alleine zu machen aber mit ihm will er es unbedingt oder wie??!! habe dies aber nicht gesagt...aber ich habe gefragt wieso ichaufeinmal störe wenn die 2 zocken...dies würden sie doch auch so tun wenn ich da bin...denn ob er stört wenn wir 2 eigentlich was machen wollen steht immer ausser frage...ich verstehe langsam die welt nicht mehr!!!
ich will doch nur einmal das gefühl haben ihn auch mal nur für mich zu haben..nur ein paar stunden oder einen abend...
das gleiche ist wo ich mit 40 fieber und brechen im bett lag hat er immer gesgat stell dich nicht so an...mir gings immer schlechter und schlechter und er war genervt...ich war dann beim arzt weil ich viel abgenommen habe und auch blut ausgeschieden habe und da kam raus das ich eine schwere vergiftung hatte und sterben hätte können wenn ich nicht gekommen wäre und medikamente bekommen hätte.
sein kumpel hatte auch mal fieber auch 40grad...da ist er voll auf fürsorge gewesen..hat sich im internet schlau gemacht wie kann ich ihm helfen etc...hat ihn gut versorgt...ich vesrtehe es nicht wie er das so machen kann.
ich weiss freunde sind wichtig...aber ich bin seine freundin eigentlich läuft es immer sehr gut bei uns wir hatte noch nie einen grossen streit oder so..und eigentlich ist er mein bester freund und ich seine beste freundin( wie er jedenfalls sagte) aber dennoch habe ich das gefühl sowas von hinten dran zu stehen!!!

danke fürs zuhören das musste einfach mal raus...denn langsam amcht es mich wirklich fertig..vll habt ihr ja auch gute tipps?!
danke danke danke#winke

liebe grüsse S

Beitrag von stormkite 25.11.10 - 13:56 Uhr

Einen ganz hervorragenden Tipp:

Pack deine Sachen, geh zu dir nach Hause, und dann wartest du, bis dein Freund kommt - zutritt nur ohne Kumpel, und mit ausgeschaltetem Handy. Dein Telefon und die Haustürklingel stellst du auch aus.

Wenn das nicht hilft: Neuen Freund suchen.

Kite

Beitrag von redrose123 25.11.10 - 14:17 Uhr

Freunde sind wichtig Partner aber auch, Kitte hat ja nen guten Tip gegeben mach dich mal rar und lass Ihn machen und wenn er so gar kein Interesse zeigt such dir nen andern, du bist ja sicher noch sehr jung oder? Und das nach 7 monaten beziehung? Oh weh

Beitrag von milka700 25.11.10 - 14:52 Uhr

Ist dein Freund Bi?

Beitrag von 2wahl 25.11.10 - 15:30 Uhr

nein...soweit ich weiss nicht...aber manchmal hab ich das gefühl die 2 führen eine beziehung :-[

Beitrag von milka700 25.11.10 - 15:46 Uhr

Also ich vermute bei vielen Männerfreundschaften auch mitunter sexuelles Interesse. Und zwar aus Erfahrung.
Vor allem Polizisten, Feuerwehrmänner und Soldaten als Berufszweig sind da oft "Einstieg".

Beitrag von redrose123 25.11.10 - 15:48 Uhr

Vorurteile oder?

Beitrag von milka700 25.11.10 - 15:54 Uhr

Ich schrieb: Erfahrung.

Beitrag von engelsbluten 25.11.10 - 18:26 Uhr

ja das klingt wirklich so als wäre da mehr als nur freundschaft.. blöde frage aber liebt er dich wirklich?