wie lange dauert es ????

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von maleinsel 25.11.10 - 15:09 Uhr

Morgen bekomme ich einen Transfer. Wann wird danach der erste test gemacht und wie sicher ist dieser?

Beitrag von mardani 25.11.10 - 15:23 Uhr

Hi

Die meisten Kliniken machen den finalen BT nach Transfer + 14 Tage und der ist dann auch definitiv sicher!

Beitrag von maleinsel 25.11.10 - 15:47 Uhr

also fast dann, wenn man seine Periode sowieso erwartet.....?!

Beitrag von mardani 25.11.10 - 15:52 Uhr

Genau :-D

Beitrag von onthesubway 25.11.10 - 15:26 Uhr

Hallo,

bekommt ihr eure Eizellen nach 2, 3 Tagen zurück oder erst nach 5 Tagen?

Mein Mann und ich haben uns für den Blastozystentransfer (5 T) entschieden. Am 13.11. war dieser. Am 29.11. geh ich zum Schwangerschaftstest #schwitz Sind schon sehr hibbelig. Dieser ist dann auch ganz sicher.
Man sollte nur aufs Test zuhause verzichten. Solche Ergebnisse können nämlich täuschen. Besonders, wenn man nach dem Transfer Brevactid gespritzt bekommt.
Aber das bekommt ihr morgen auch alles erzählt, wann ihr dann wieder kommen sollt.

Lieben Gruß.

P.S. Hoffe, du musst kein Heparin spritzen?! Das ist nämlich furchtbar :-(

Beitrag von mardani 25.11.10 - 15:52 Uhr

Hi

Ich habe meine EZ meist zwei Tage nach PU, aber auch mal drei Tage nach PU bekommen. Bei den Kryos zwei Tage nach dem Auftauen.

VLG

Beitrag von rabija 25.11.10 - 19:29 Uhr

haj nach transfer musst 2 wochen warten und dann kannst test machen ausser du bekommst regel dann brauchst du kein test mehr machen