Umfrage zu Plätzchenrezepten

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von stephi1982 25.11.10 - 15:15 Uhr

Hallöchen Ihr Lieben


Irgendwie habe ich dieses Jahr kein Plan was ich dieses Jahr an Plätzchen backe.

Werft mich mal mit Ideen zu #danke#danke#danke





LG Stephi mit Familie

Beitrag von coccinelle975 25.11.10 - 16:34 Uhr

Hallo Stephi,

ich bin gestern mit meinen Plätzchen fertig geworden - gemacht hab ich folgende:
- Chocco Crossies weiß + braun
- Terrassenplätzchen
- Rumkugeln
- Dattelkonfekt
- Nougatstangen (meine Lieblinge, aber sehr zeitaufwendig)
- Spekulatiussterne
- Nussstangen
- Orangenkränzle
- Schokomakronen
- Nougatblumen zur Hälfte mit Schoko überzogen
- Ausstecher (1x mit Zitronengeschmack, 1x Schoko, 1x Vanille)
Meine Tochter (bald 5 Jahre) hat beim VHS Kurs Vanillekipferl, Schokokekse, Mürbteigkugeln mit Marmeladenfüllung und bunte Ausstecher gemacht.
Auf meiner Liste stehen zwar noch Nussmakronen, aber ich hab jetzt 5 große Dosen voll mit Plätzchen (gute 7,5kg) und da haben wir schon genug, um die bis Weihnachten zu essen.

Wenn Du ein bestimmtes Rezept haben möchtest, dann schick mir über VK, dann schick ich Dir das Rezept zu (hab die auf dem PC alle abgespeichert - außer die vom VHS Kurs, die hab ich leider noch nicht bekommen).

Liebe Grüße
Silke

Beitrag von poo-tee-weet 28.11.10 - 23:48 Uhr

dieses jahr gibts leider keine plätzchen, aber sonst mache ich immer ganz klassisch:

butterplätzchen und spitzbuben (die mit marmelade zusammengeklebt)
vanillekipferl
baiserplätzchen
schwarz-weiß gebäck
punschbrezeln, ohne den punsch ;-)
manchmal noch baiser mit nuss oder schoko

auch gerne mal: lebkuchen

und öfter mal: ulmer brot (gewürzkuchen)