vielleicht zu früh ?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von wunschkiind 25.11.10 - 15:33 Uhr

Hatte vorhin, auch wenns Dumm ist 2 SST Test gemacht .#nanana#klatsch

Beide waren NEGATIV .:-(

Bin heute ES+7/8 und habe einen Test benutz der angeblich schon 7 Tage nach möglicher empfängnis ein Ergebnis bringen soll & einen 10 er !#zitter


Was meint ihr , stimmt das Ergebnis oder soll ich warten bis NMT ?

Beitrag von carobienchen2512 25.11.10 - 15:36 Uhr

ich würde mind. noch 5 Tage warten. Ich glaube kaum, dass man 7 Tage vor NMT positiv testen kann. Geldverschwenderei

Beitrag von majleen 25.11.10 - 15:37 Uhr

Bei ES+7/8 ist es sehr unwahrscheinlich, daß man positiv testet. Würde noch bis nach NMT testen. Viel Glück #klee

Beitrag von mardani 25.11.10 - 15:47 Uhr

Ach mensch Mädel...nie so früh testen!

Das gibt nur Tränen wenn er negativ ist (weil zu früh) oder Tränen wenn er erst positiv ist und dann doch die Tage kommen.

Tu dir das nicht an, echt #blume

Beitrag von lucas2009 25.11.10 - 15:56 Uhr

Eine Einnistung findet 5-10 tage nach ES statt und dann muss sich das HCG erstmal bilden. Wie will man dann so früh schon positiv testen...#kratz
Das nenne ich Geldverbrennen...:-p
#klee