Hab immer das Gefühl ich muss....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von die-caro 25.11.10 - 15:37 Uhr

Hallo Mädels #winke

Ach mensch, die Nacht war echt bescheiden, kann nicht mehr lange liegen mir tut immer das Becken weh dann #zitter naja egal.

Jedenfalls habe ich heut immer das Gefühl das ich mal aufs Klo (groß) muss.
2 mal war ich auch schon und es ging aber die restlichen male (bestimmt 5 mal) gings einfach nicht, aber ich hab immer das Gefühl ich muss.

Es drückt so nach unten, sorry das ich euch das hier so beschreibe aber ich weiß nicht was das ist.

Kennt das jemand von euch?

Liebe grüße

Caro + Paul im Bauch #verliebt (ET - 5)

Beitrag von munre 25.11.10 - 15:38 Uhr

Hallöchen Caro,

mir geht es nicht anders aber aber was es ist oder warum es so ist weiß ich auch nicht. Ich werde wohl morgen mal meine FÄ fragen.

Lg munre mit Pia inside ET-10

Beitrag von finduilas 25.11.10 - 15:39 Uhr

Verstopfung?
Hab ich auch heftig! Mein FA hat mir Glycerinzäpfchen empfohlen. Seeeehr erleichternd!
Ansonsten viel viel trinken und ausgewogen ernähren.
Alles Gute!

Beitrag von die-caro 25.11.10 - 15:41 Uhr

:-pSorry wenn ich das jetzt so sage aber bei Verstopfung wäre die Konsistenz doch eher sehr hart oder?

Das ist es ja eben nicht, ich konnte ja 2 mal aber bei den anderen malen wo ich dachte das ich muss kommt einfach nix mehr #zitter

Mir geht dieses ständige aufs Klo gehen auf den Keks

Beitrag von night72 25.11.10 - 15:40 Uhr

Es könnte das Köpfchen sein, das Gefühl kenne ich von meinem ersten er hat echt nen ganz gemeinen Druck auf den Darm ausgeübt, ähnlich wie bei der Geburt wo auch dieser Druck ist.
Wissen tue ich es aber auch net genau.

Alles Gute Michaela ET-22

Beitrag von supertrullanr1 25.11.10 - 16:00 Uhr

huhu

hatte das beim ersten kind morgens und ueber den tag verteilt auch! bei mir waren das die wehen. abends war er dann geboren!
hatte keine schmerzen, nur druck! fuehlte sich an wie gross muessen.
das war so, weil die fruchtblase noch zu war und das stueck am muttermund den aufgeschoben hat. mit jeder wehe mehr und tatsaechlich schmerzfrei. als ich zur normalen vorsorge zum doc ging, waren das immerhin schon 6 cm!!!
also im zweifel, gerade bei euren ssw die hebamme kommen lassen oder zum doc oder in die klinik zum " ein auge drauf werfen"!
alles gute
s.