Brauch da mal eure Hilfe

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sasa1406 25.11.10 - 16:34 Uhr

Habe da mal ne Frage:
Mein Zyklus ist 30 Tage lang, ES ist meist immer um den 13. / 14. ZT.
Ich hatte am 18. ZT heftigstes Ziehen im linken Unterbauch, weiss vielleicht jemand was dies gewesen sein kann????
Laut Tempi ist der ES auch am 13 ZT gewesen.....
Weiss gerade echt nicht was das gewesen sein kann

Beitrag von usitec 25.11.10 - 16:52 Uhr

wenn du deinen es wirklich am 13 zt hattest könnte es ein einnistungsschmerz gewesen sein ;-)
drück dir die daumen #klee

Beitrag von mardani 25.11.10 - 17:18 Uhr

Ja, so ein Einnistungsziehen hatte ich mal bei ES + 6....ganz kurz, aber fies.

Könnte aber auch einfach die Progesteronproduzierende Zyste sein die sich da grade muckt. Ist aber nicht schlimm....vielleicht sogar gut ;-)