milupa millumil 2

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von mullemaus23 25.11.10 - 17:29 Uhr

hallo ich habe mal eine frage zur 2er milch,

mein kleiner trinkt die 2er milch schon etwas länger und ist 7 monate alt.
er verträgt sie super und wiegt auch nicht zu viel.

ihm reicht abends die 230 ml aber nicht mehr.

auf verpackung steht aber 2 flaschen am tag zu 230 ml.

darf ich mehr ml geben??? wenn ja wieviel?und wieviel trinken eure davon?

gruss #winke

Beitrag von perserkater 25.11.10 - 17:37 Uhr

Hallo

Das Problem bei Folgemilch ist, dass sie nicht nach Bedarf gefüttert werden darf. Und es fehlen Nährstoffe die durch die Beikost ergänzt werden sollte. Aber was wenn das Kind krank ist und nicht essen mag oder so wie in deinem Fall wenn mehr Bedarf da ist? Zumal, bekommt dein 7 Monate junges Baby nur noch 1 Flasche Milch? Viel zu wenig.

Zurück zur 1er und dabei bleiben bis die Flaschenzeit rum ist.

LG

Beitrag von mullemaus23 25.11.10 - 17:40 Uhr

er bekommt morgens seine milch und abends

Beitrag von 19jasmin80 25.11.10 - 23:28 Uhr

Das ist viel zu wenig für ein 7 Monate altes Baby.
Wechsel auf 1er und fütter die nach Bedarf.

Beitrag von butterflywinniepuh20 25.11.10 - 20:40 Uhr

Jetzt habe ich auch mal eine frage gebe selber meinen die 2er Milch wegen schlechten zunehmen und er trank alle 30 minunen eine Flasche darum bin ich auf die 2er umgestiegen . Aber ich frage mich immer wieso nach bedarf ich gebe mein Kind eine Flasche wann er eine will und das sind meiste zeit 150ml pro Flasche .

Schadet das es ihm wann es mehr als 5 Flaschen sind ??

Bitte um antwort und nicht mich steinigen weil ich die 2er gebe #schwitz

Beitrag von blinki.bill 25.11.10 - 21:05 Uhr


Hallo

mein KiA hat zu mir gesagt, das ich bei der 1 bleiben soll, bis zum ende der Flaschenzeit...hätte tez eh net gewechselt oder so, aber er macht das Gespräch generell...

Er meinte das die 2Milch ja nicht nach Bedarf gegeben werden darf, und man sich da ja auch strikt drann halten soll, aber ein Baby noch mehr Milch zu sich nehmen sollte, wie man von der zweier geben darf.

Weiß viel werde ich dir nicht geholfen haben, aber naja...weiß auhc nicht wa sda auf dre Verpackung steht...er meinet aber auch wenn man die unebdingt geben möchte dann soll man eben abends vorm Schlafen dne Kind die zweier geben und sonst die 1.

Lg