Angst und total durcheinander...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von flummi1988 25.11.10 - 18:05 Uhr

Ich weiss gar nicht, wie ich anfangen soll...
Ich hatte 2 Fehlgeburten, am 24.08.09 und am 10.09.10.
Jetzt war ich vor ein paar Wochen beim Hausarzt und sie hat Blut untersucht.
Es hat sich herausgestellt, dass ich Toxoplasmose habe, aber keine frische Infektion. Der Wert war auf 6. Sie war verwundert, dass meine Frauenärztin dies die beiden Schwangerschaften nicht gesehen hatte und schickte mich zum anderen Frauenarzt. Da hab ich jetzt am Dienstag Termin.
Aber!!! ich hatte Antibiotikum bekommen wegen der Toxoplasmose und wieder ne Untersuchung und der Wert war auf 7 aber auch keine frische Infektion. Sie sagte aber dass es nicht mehr gefährlich ist, das wird aber so bleiben, weil ich das halt schon mal im Körper hatte.
Ich hab jetzt auch im Dezember einen Termin bei Kinderwunschzentrum um alles zu untersuchen.
Und nun is mir aber aufgefallen, dass ich überfällig bin.
Grad Test gemacht und Positiv!
Nun hab ich echt totale Angst, wegen der Toxoplasmose und so...
Wir haben ja verhütet, aber anscheinend is da was schief gegangen..
Hatte jemand vielleicht schon mal Erfahrungen mit sowas???
bin total durcheinander...

Beitrag von desi2906 25.11.10 - 18:09 Uhr

hi...

es wird beim FA ein Bluttest gemacht ob du schon mal infiziert wurdest oder nicht.. ich z.B. bin noch nie damit in kontakt gekommen u darf deshalb auch keine Salami usw. essen aber alle die schon infiziert wurden haben einen Schutz (so hat mir mein FA das erklärt)

also brauchst dir eig keine sorgen machen :-)

#blume Herzlichen Glückwunsch


lg desii mit #schrei boy 20 ssw

Beitrag von lala-1280 25.11.10 - 18:12 Uhr

Hallo

wenn es keine frische Infektion ist musst du dir keine Sorgen machen ganz im gegeteil du hast den Streß nicht dich während der Ss anzustecken dir kann Quasi nichts passieren und dem Würmchen auch nicht

Drück dir die Daumen

LG

Beitrag von flummi1988 25.11.10 - 18:16 Uhr

ja aber die letzten beiden male gings doch auch schief... Deswegen solche Angst, ich kann den Frauenarzttermin nicht mehr abwarten, hab auch ziemliche Unterleibschmerzen, auch wie bei den letzten beiden Malen :( ich hab angst auf die Toilette zu gehen, weil ich denke, es könnte wieder Blut kommen :( das macht mich wahnsinnig

Beitrag von desi2906 25.11.10 - 18:22 Uhr

Deine letzen 2 #stern chen haben aber nichts mit Toxoplasmose zu tun vl. hatten sie einen Defekt u sind in den Himmel gegangen um dir ein Leben mit einem gesunden Baby zu schenken...


lg desii :-)