Lang anhaltende SB

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von blumenpezi 25.11.10 - 18:07 Uhr

Hallo!

Ich hatte Anfang Oktober eine Fehlgeburt und hatte vor drei Wochen meine erste Mens danach.
Seither habe ich Schmierblutungen. Vor einer Woche hatte ich einen FA-Termin und was ist passiert? Genau an dem Tag hatte ich die SB nicht. Ich hab dem Arzt davon erzählt aber er hat gesagt, dass ich eine leichte Hormonstörung habe (mehrere kleine Zysten am Eierstock), die aber nicht behandelt werden muss. Blutung sieht er keine.
Einen Tag nach dem FA-Besuch hat die SB wieder angefangen und dauert bis heute an.
Hat von euch schon mal jemand so eine komische SB gehabt, die von selber wieder aufgehört hat?
Glaubt ihr ich kann das mit Frauenmanteltee bekämpfen?
ich werd noch wahnsinnig!

danke für Antworten!

Beitrag von andrea-812 25.11.10 - 23:56 Uhr

hallo ich hatte das gleich probs und habe mir die pille verschreiben lassen und nun habe ich wieder und es pendelt sich alles wieder schneller ein Lg Andrea :-)