Was passiert bei der U5?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von lilalaus2000 25.11.10 - 18:51 Uhr

Hallo,

was genau passiert bei der U5?
Also Impfen, ja das ist ja sowieso, denn sie braucht die dritte Impfung, aber so, was wird da getestet außer Gewicht und Größe?


Mittwoch ist es soweit und ich wollte es einfach vorab wissen :-)


danke und liebe Grüße!

Beitrag von cb600 25.11.10 - 19:02 Uhr

Der KiA zwirbelt das Kind herum (hochhalten an den Beinen, an einem Bein und einem Arm usw.), so wie bei den vorigen U´s eben auch. Bei Jungen wird der Hoden untersucht. Außerdem fragt der Arzt, was das Kind so "macht" (greifen, nach einem Geräusch den Kopf wenden...), wie es ernährt wird bzw. ob es gut trinkt, Beikost bekommt ja/nein usw.
Mehr fällt mir gerade leider nicht mehr ein #schein

LG cb, die mit Benjamin#verliebt morgen ins Kleinkindforum wechselt (mit einem lachenden und einem weinenden Auge)

Beitrag von cathy82 25.11.10 - 19:39 Uhr

Also wir waren heute.
Es wurden die Organe untersucht, die Stehbereitschaft, auf dem Bauch liegen, Kopf halten.
Außerdem Ultraschall von der Hüfte, wo man sieht, ob der Knorpel sich verknöchert (was so sein sollte).

Dann wurde Julian ein Ball vor den Augen hin- und herbewegt und dann fallengelassen (schaut er hinterher?).
Ein Klötzchen durfte er greifen und dann wurde ihm noch ein zweites hingehalten (nimmt er es mit der freien Hand?).

Dann hatte die Ärztin noch ein Puffreis auf der Hand. Da wurde nur geschaut, ob er drauf reagiert und versucht, es zu greifen (es ist ja sehr klein gewesen).

Wir haben dann einfach noch weitere Fragen geklärt, wie mit Jacke in den Kindersitz? Welchen Sitz als nächstes? Und so weiter.

LG

Cathy und Julian (5,5 Monate)