Cyclotest

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von regenbogen2 25.11.10 - 18:52 Uhr

Hallo,
wer hat Erfahrungen mit dem Cyclotest gemacht? Seid ihr zufrieden??? Welches Gerät würdet ihr mir empfehlen!? Hat jemand evtl. nen Gerät für mich? Zum Verkauf! --> Ist das hier erlaubt???? Hoffe ich verstoße hier nicht gegen irgendwelche Grundsätze!!!!!
LG Danke an alle!!!

Beitrag von kosmee 25.11.10 - 19:05 Uhr

Hi!

Ich habe mir vor ca. 2 Jahren den Cyclotest 2 Plus gekauft.

Bin super zufrieden!

Werde den fürs 2. Kind auch wieder nehmen ;-)

Ich persönlich würde mir den neu kaufen. Mußt mal Preise im I-Net vergleichen. Gibt ab+zu Angebote.

LG
Kosmee (24. SSW)

Beitrag von sweetheart83 25.11.10 - 19:54 Uhr

Ich habe den Cyclotest baby, ist im Endeffekt der Cyclotest 2 Plus mit zusätzlicher Software um Fruchtbarkeitsprofile auszudrucken, also besser für den Kinderwunsch geeignet. Ich bin auch sehr zufrieden, habe parallel selbst noch Temperatur mit einem gewöhnlichen Thermometer gemessen und eine Kurve geführt zur Kontrolle und es hat immer übereingestimmt. Kann ihn nur empfehlen, vor allem hast du keine Folgekosten, wie z. B. beim Clearblue Fertilitätsmonitor.

Beitrag von alissa85 08.01.11 - 21:44 Uhr

Ich habe sehr gute Erfahrungen mit dem cyclotest gemacht und benutze ihn schon mehrere Jahre.

Erst haben wir damit 3 Jahre verhütet, dann Kind No. 1 geplant welches sich auch prompt einstellte und als in der Stillzeit meine Mens wieder eingesetzt hat, haben wir ihn wieder zur Verhütung benutzt. Ideal und wenn man in Betracht zieht, dass man ihn zum Kinderwunsch und zur Verhütung viele Jahre benutzen kann, durchaus preiswert ;-)

Ich würde ihn allerdings aus hygienischen Gründen nie gebraucht kaufen - wer weiß wo die Vorgängerin gemessen hat #schock

Kauf ihn lieber neu und verkauf ihn dann wieder, wenn Du ihn nicht weiter benutzen möchtest.

lg #winke#winke#winke#winke