Baby hat Fieber und ist sonst gesund???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von cb600 25.11.10 - 19:29 Uhr

Hallo,

kennt eine von euch das?

Wir waren letzte Woche Mittwoch bei der U6 und haben die MMR-Impfung durchführen lassen. Am Montag bekam mein Sohn Fieber, welches bis jetzt immer wieder schubweise auftritt mit Temperaturen von 38,7 - 39,2°C.
Trotz Paracetamol 125 - Zäpfchen oder Nurofen-Saft kommt das Fieber nach etwa 4 Stunden wieder.
Außer das der Kleine machnmal quengelig und schlapp vom Fieber ist, geht es ihm gut und er ist sogar immer wieder freundlich und gut gelaunt.

Gestern waren wir beim Kinderarzt, er hat meinen Sohn gründlich untersucht, Blut abgenommen und nichts gefunden. Er sagte, dass es auf keinen Fall vom Impfen kommt (das würde nicht nach 5, sondern nach 10 Tagen kommen) und es eigentlich noch am selben Tag aufhören sollte. Trotzdem hatten wir heute nachmittag wieder Temperaturen von 39-39,2°C.

Das ist so doof, morgen feiert der Kleine seinen ersten Geburtstag und ist voraussichtlich krank :-( Ich werde wohl nochmals zum KiA gehen, auch wenn er gestern nichts gefunden hat.

LG cb

Beitrag von sockikatze 25.11.10 - 19:55 Uhr

Ich würde auch nochmal gehen. Schaden wirds wohl nix.
Manchmal haben die Kleinen Fieber wenn die Zähne schieben. Vielleicht könnte das der Auslöser sein? Vielleicht die N´backenzähne. Die machen uns auch grad sehr zu schaffen!
Gute Besserung!

Beitrag von cb600 25.11.10 - 20:07 Uhr

#danke für deine Antwort

Ich werde beobachten, was sich zahntechnisch in nächster Zeit tut! Vielleicht macht sich ja wirklich wieder ein kleines weißes Prachtstück auf den Weg :-)

Beitrag von hebigabi 25.11.10 - 20:55 Uhr

Google mal nach 3 Tage Fieber- sollte das Fieber zum Wochenende runter gehen und er pickeligen Ausschlag bekommen dann wars das auch.

LG

Gabi

Beitrag von hexe201184 25.11.10 - 22:59 Uhr

Ohhh, das kommt mir sehr bekannt vor. Nur ohne das nein zwerg geimpft wurde. Und es war auch das 3 Tage-fieber. Der Fieberverlauf war deinem sehr ähnlich und nach 4 Tagen ging es plötzlich runter und kurze zeit später hatte er am ganzen körper vieeeeele kleine punkte.
Lg Nicole#winke

Beitrag von cb600 26.11.10 - 09:26 Uhr

#danke