Wie lange dauert Eure Mens??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von pau81 25.11.10 - 19:39 Uhr

Hallo,

bin gerade in den 7.ÜZ gestartet und mir geht es echt nicht gut...hab so langsam echt Angst das es garnicht mehr klappen könnte oder das vielleicht doch etwas nicht stimmt.....

Jetzt mach ich mir Gedanken ob es normal ist wenn meine Mens nur zwei volle Tage geht und dann nur noch sehr schwach ist? Mein Zyklus ist sehr regelmäßig 27 Tage und mein ES findet lt. FA so um den 12 ZT statt.

Meint ihr es ist normal das es sooooo lange dauert bis ich schwnager werde??? Ich werde ja auch nicht jünger und irgendwie mach ich mir echt Sorgen....wenn ich das gewußt hätte, hätte ich früher begonnen zu üben...:-(

pau81

Beitrag von dechara 25.11.10 - 19:46 Uhr

mir gehts auch nicht anders wie dir, hab mir darüber aber noch nie gedanken gemacht #kratz

Beitrag von perro-bonito 25.11.10 - 19:49 Uhr

hey,
ist alles genau wie bei mir... auch 7üz, auch angst, auch immer kurze mens... ich habe allerdings heute das aller erste mal 5 statt 4 tage meine mens... aber immer so schwach das man 2 draus machen könnte...

ich befürchte auch das eine kurze mens nix gutes bedeutet...

Beitrag von kimiko 25.11.10 - 19:59 Uhr

Hi,
als ich noch die Pille genommen hab, hatte ich auch immer nur 1-2 Tage meine Mens und ganz schwach. Laut FA nichts beunruhigendes. Weil ich vorher immer 3-4 Tage hatte.
Nach dem Absetzen 2-3 Tage. Habe jetzt aber auch längere Zyklen.
LG

Beitrag von pau81 25.11.10 - 20:02 Uhr

Das beruhigt mich jetzt aber. Die ersten zwei Tage iost ja meine Mens auch seehr stark dann halt nur noch seeehr leicht. Deine FA meinte also das 2-3 Tage normal sind?

Beitrag von kimiko 25.11.10 - 20:06 Uhr

Ne, sie meinte dass ich mir wegen 1-2 Tagen keine Sorgen machen müsste. Hab mir halt damals Sorgen gemacht, als ich nur einen Tag Mens hatte und das drei Zyklen nacheinander #schwitz Wie gesagt, war wohl net schlimm, ist jetzt ja auch wieder stärker. LG

Beitrag von shorty23 25.11.10 - 20:03 Uhr

Hallo pau81,
kann dich gut verstehen, bei mir ist es ähnlich, also mit den Gedanken. Wir sind jetzt im 5. ÜZ, bei unserer Tochter hat es gleich im 2. geklappt, ich denke, deshalb mache ich mich noch verrückter, v.a. wenn alle immer sagen "ach, es hat ja schon mal geklappt, dann klappt es auch nochmals" - woher wollen die denn das wissen? Aber irgendwie hilft es nichts. Wir müssen durch und versuchen einigermaßen ruhig zu bleiben!
Das mit der Mens ist denke ich sehr unterschiedlich. Bei mir sogar von Zyklus zu Zyklus. Manchmal habe ich nur 2 Tage Mens, manchmal 4 oder 5. Seit der Geburt meiner Tochter (vor über 2 Jahren) ist sie auch recht stark ... kein Spaß sei froh, dass deine so schwach ist. Aber ich weiß, man macht sich über jeden Sch*** Sorgen ... Geh doch nochmal in absehbarer Zeit zum FA, vielleicht kann dir der deine Sorgen etwas nehmen und dich zumindest im Punkto Mens beruhigen!
LG und alles Gute
shorty23